Darstellung und kritische Würdigung des strategischen IT-Controlling

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 22, 2008 - Business & Economics - 44 pages
0 Reviews
Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,3, Universität Hamburg, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Informationstechnologie entwickelt sich mit einem spannenden Tempo und einem IT-Controller kommt deswegen eine steigende Bedeutung zu. Das IT–Controlling ist einer der Grundsteine der IT-Planung, vor allem weil es sich gut in die Unternehmensstrategie einbinden lässt. Seit längerer Zeit schon werden IT-Controller nicht nur bei der Bewertung der Wirtschaftlichkeit der IT eingesetzt, sondern außerdem zur Unterstützung des IT–Managements. Ziel der vorliegenden Arbeit ist die Darstellung und kritische Würdigung des strategischen IT-Controllings. Im ersten Teil der Arbeit werden die Begriffe Strategie und IT-Controlling erklärt und im Kontext mit der Unternehmensstrategie näher erläutert. Im darauf folgenden Kapitel werden die IT–Standards behandelt. Hierbei wird vor allem Wert auf Hardware und Software gelegt, da sie einen wichtigen Teil der IT-Struktur darstellen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

11 in HMD Anwendungen Anwendungsorientierte Wirtschaftsinformatik Balanced Scorecard Bedrohungen beinhaltet Beispiel Benchmarking Best Product Business Process Outsourcing COBIT COBIT-Standard Dateisystem Daten Datenbank Datenverarbeitungs-Controlling definiert Dobschütz/Barth/Jäger-Goy/Kütz/Möller eingesetzt Entscheidung folgende Abbildung zeigt Formulierung der IT-Strategie Führungsprozess Gadatsch Gartner Group gesamte Geschäftsprozesse Gesetz Grundlagen des strategischen Grundschutzhandbuch Handbuch IT-Management Hardware HMD Praxis Horváth indirekten Kosten Informationen Informationssicherheit Informationstechnik Informationstechnologien Infrastruktur Investitionen ISO/IES IT-Bereich IT-Controller IT-Controllings besteht IT-Infrastruktur IT-Investitionen IT-Kennzahlen IT-Komponenten IT-Leistungen IT-Portfoliomanagement IT-Projekte IT-Prozesse IT-Sicherheit IT-Sicherheitsmanagement IT-Standards IT-Systeme ITSecurity Manager IuKDG Jahren Kennzahlen Kennzahlensystem Kontrolle Kontrollziele Konzept Kunden Kütz Leistung letzter Zugriff Management Maßnahmen Masterkurs IT-Controlling Mitarbeiter Möglichkeit müssen Nearshoring Netz Netzwerke Offshoring organisatorische Outsourcing Planung Portfoliomanagement Praxis der Wirtschaftsinformatik Priorisierungsbaum Prozesse relevante Risiken Ruthekolck Scorecard & Controlling Security Sicherheitsstandards Software Solldaten Standard stellt Steuerung strategische IT-Controlling strategischem und operativem Systeme technische Technologien Teilstrategien Transparenz Überwachung Unternehmen Unternehmensstrategie Unternehmensziele unterschiedlich Unterstützung Varughese Verfügbarkeit Verlag vier Perspektiven Zeithorizont

Bibliographic information