Das österreichische Eisenbahnrecht

Front Cover
A. Hartleben, 1885 - Railroad law - 590 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Alinea allgemeinen allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuches Anordnung Ansehung Anspruch Bahn Bahnhofe bahnunternehmung Beamten und Diener Beförderung Behörde Beilage XIV Benützung berechtigt Berggesetzes Beschädigung Besitz besondere Bestimmungen Betheiligten betreffenden Betrieb Bewilligung Beziehung beziehungsweise bezüglich blos bücherliche Einheit Collaudirung Commission Concession Concessionsurkunden dinglichen Rechte Eigenthum einzelnen Eisen Eisenbahn Eisenbahnbetriebsordnung Eisenbahnbuch Eisenbahneinlage Eisenbahngrundstücke Eisenbahnrecht Eisenbahnunter Eisenbahnunternehmung Enteigneten Enteignung Entsch Entschädigung Entscheidung erfolgt erforderlichen erst Ertheilung Expropriation expropriirten Falle Feststellung Fracht Frachtbriefe Frachtgut Frist Gegenstände Genehmigung General-Inspection Generaldirection Gericht Gesetzes Grund Grundbücher Grundstücke Güter Handelsministerium Handelsministers Herstellung insbesondere Interesse Katastralgemeinde lichen Localbahnen Massgabe muss nehmung nothwendig Objectes öffentlichen österr österreichischen österreichischen Eisenbahnen Parteien Personen Pfandrecht politischen Begehung politischen Landesbehörde Project R. G. Bl Rechte rechtlichen Regierung Reichskriegsministeriums Reisenden Richtung Rücksicht Schaden Schiedsgerichte Schleppbahnen Sequestration Servituten sowie Staates staatlichen Staatsbahnen Staatseisenbahnen Staatsverwaltung Stationen Tarife thatsächlich Theil Transporte Ueberwachung ungar Unternehmung Vergl Verhältnisse Verkehre Verordnung Verpflichtung Versender Vertreter Verwaltung Vorschriften Wagen Weise Werth Zuges Zwecke

Bibliographic information