Das 'Schweinfurter Modell der bewegten Ganztagsschule': Facharbeit aus der allgemeinen Sporttheorie

Front Cover
GRIN Verlag, 2010 - 56 pages
Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,0, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beginnt mit theoretischen Grundlagen, wobei zunächst geklärt wird, was man allgemein unter einer Ganztagsschule versteht. Im Anschluss wird jenes "Schweinfurter Modell der bewegten Ganztagsschule" vorgestellt und dessen Besonderheiten dargelegt. Im Rahmen dieser Arbeit soll die Studie, die an Projektschulen läuft, erläutert und deren Ablauf, Methodik, Messinstrumente sowie Grenzen verdeutlicht werden. Abgerundet wird die Arbeit durch eine Interpretation der Ergebnisse der Studie sowie einige weiterführende Gedanken. Inwieweit Bewegungsmangel nachgewiesen, beziehungsweise definiert werden kann, soll nicht Gegenstand dieser Arbeit sein, dagegen soll das "Schweinfurter Modell der bewegten Ganztagsschule" - als Versuch dem Bewegungsmangel bei Kindern entgegenzuwirken - hier behandelt werden.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Weiterführende Gedanken
18
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information