Das Barocke Trauerspiel: Gryphius und Lohenstein

Front Cover
GRIN Verlag, 2009 - 46 pages
0 Reviews
Skript aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: -, -, 1 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das folgende Skript besch ftigt sich mit den beiden bekanntesten und wichtigsten Trauerspieldichtern zur Zeit des Barock. Dabei wird auf alle Trauerspiele von Andreas Gryphius und Daniel Casper von Lohenstein eingegangen. Der Text agiert zwar ohne Fu noten, er bildet gleichwohl die Summe jahrelanger Forschung. Gleichzeitig basieren die Erkenntnisse des vorliegenden Skripts auf umfangreichen Literaturstudien, wobei diese nicht sichtbar gemacht werden. Exemplarisch seien hier nur die Schriften des gro artigen Germanisten und Barockforschers Schings genannt. Am Ende des Skripts finden sich wertvolle W rterlisten zum Themengebiet Trauerspiel.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information