Das Berufsbildungssystem der BRD

Front Cover
GRIN Verlag, Oct 2, 2003 - Education - 29 pages
0 Reviews
„Ein leistungsfähiges Berufsbildungssystem ist wesentliche Voraussetzung für ein hohes Beschäftigungsniveau und eine leistungsfähige Wirtschaft. Eine gute Ausbildung entscheidet zudem über individuelle Berufs- und Lebenschancen1“. Anhand dieser Aussage von Gerhard Schröder zum 21. deutschen Berufsschultag, ist zu erkennen welchen Stellenwert ein leistungsfähiges Ausbildungssystem für einen Staat, aber auch für jeden einzelnen seiner Bürger hat. In der Bundesrepublik Deutschland hat sich das duale Berufsausbildungssystem etabliert. Darunter versteht man: „Die gleichzeitige Ausbildung in Betrieb und Berufsschule“2. Dieses System unterscheidet sich von den Berufsausbildungssystemen vieler anderer Industriestaaten, in denen eine von der Wirtschaft selbst entwickeltes, systematisches Berufsausbildungssystem weitgehend nicht bekannt ist3. Diese Ausarbeitung beschäftigt sich mit der geschichtlichen Entstehung, dem formalen Aufbau und möglichen zukünftigen Entwicklungen des Berufsausbildungssystems in der Bundesrepublik Deutschland. Da es sich dabei um ein äußerst komplexes Themengebiet handelt, kann im Rahmen dieser Arbeit nur ein grundlegender Einblick gewährt werden. Um einen tieferen Einblick zu erhalten, sei an dieser Stelle auf die angeführte Literatur (Literaturverzeichnis) verwiesen. Am Ende des Referates sollen aber auch Kritische Stimmen, die das duale System der Ausbildung in Deutschland betreffen beleuchtet werden. Denn in den letzten Jahren ist die Berufsausbildung in Deutschland ins Gerede gekommen. Der Attraktivitätsverlust spiegelt sich unter anderem auch darin wieder, dass während der neunziger Jahre in den „alten Bundesländern“ der Anteil der Jugendlichen, die im dualen System ausgebildet wurden, merklich zurückgegangen ist. 1 Vgl.: Grußwort des Bundeskanzlers (Gerhard Schröder) zum 21. deutschen Berufschultags 2 Vgl.: Gutachten über das berufliche Ausbildungs- und Schulwesen in Deutschland, Hrsg.: Ausschuss für das Erziehungs- und Bildungswesen in Deutschland (1964) 3 Vgl.: Stephan Wegener: Das Duale System, Paulinus Verlag, Trier 1992

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information