Das Definitionsproblem der Kategorie "Text" am Beispiel der sieben Textualitätskriterien von R.-A. de Beaugrande und W. U. Dressler

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 28 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Romanistik - Franzosisch - Linguistik, Note: 1,7, Christian-Albrechts-Universitat Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Beginn der 70er Jahre, der pragmatischen Wende1, sehen sich Sprachwissenschaftler, aus dem Bereich der Textlinguistik, erneut mit der Aufgabe konfrontiert, eine adaquate Definition fur den Begriff "Text" zu formulieren. Diese Definition soll vor allem aufzeigen, welche Merkmale die Textualitat eines Textes kennzeichnen und die einen Text von einem 'Nicht- Text' unterscheiden. Jedoch ist es der Textlinguistik, bis zum gegenwartigen Zeitpunkt, noch nicht gelungen, sich auf eine einheitliche Definition der Kategorie "Text" zu verstandigen. De Beaugrande und Dressler, nennen sieben Kriterien der Textualitat, die eine Unterscheidung zwischen Text und 'Nicht-Text' ermoglichen sollen. Diese, bereits in die wissenschaftliche Diskussion integrierten Merkmale bilden die Grundlage der vorliegenden Ausarbeitung. So werden zum einen die Kriterien selbst thematisiert und anhand von Beispielen veranschaulicht, zum anderen wird ihre Relevanz als Merkmal der Textualitat uberpruft. Auch das Definitionsproblem des Begriffs "Text" wird Bestandteil dieser Arbeit sein.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Absicht des Produzenten akademische Texte Akzeptabilität allerdings anhand Ansicht ausschließliche Bestimmungsmerkmale ausschließliche Merkmale bambia Beaugrande und Dressler Beaugrande und W. U. Beaugrande/Dressler 1981 Begriff Text Beispiel der sieben beispielsweise Beziehungen Bezug eines Texts caractéristiques critères Definitionsproblem der Kategorie Demzufolge détermination Dressler postulierten Kriterien Eigenschaften von prototypischen Einführung einheitlichen Textbegriff Erwartetheit bzw Fix/Poethe/Yos Gansel und Jürgens Gansel/Jürgens 2002 Heinemann Heinz Vater Informationen Inkohärenz intendiert Intention der sprachlichen Intentionalität Janich Jürgens verdeutlichen Kahn kritisierte Kategorie Text Kirsten Adamzik kohärenten Text Kohäsion defizitär realisiert kohäsiven und kohärenten Kommunikation krieg krieg krieg Kriterium der Informativität Kriterium der Kohäsion Kriterium der Textualität kritisierte seinen Chef l`acceptabilité Merkmal der Textualität Phänomen Text präsent problematisch Prototypentheorie referentielle Intertextualität relevant sechste Kriterium semantische sieben Kriterien sieben Textualitätskriterien siebte Kriterium Situationalität sowohl sprachlichen Äußerung Sprachwissenschaft Text und Nicht-Text Textlinguistik Textoberfläche Textproduzenten Textrezipienten Textsorte texttypologische Intertextualität Textualitätskriterien von R.-A Unterscheidung zwischen Text vermeintlich W. U. Dressler GRIN Weltwissen des Rezipienten

Bibliographic information