Das Diktat im Deutschunterricht

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 28 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 2, Gottfried Wilhelm Leibniz Universitat Hannover (Didaktik der Deutschen Sprache und Literatur), Veranstaltung: Leistung und Benotung im Deutschunterricht, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Das Diktat wird als okonomische und objektive Form der Leistungsmessung angesehen, wobei als selbstverstandlich unterstellt wird, dass damit auch die gesamte Rechtschreibfahigkeit und vor allem ihr zentraler Teil gemessen werden kann und nicht nur eine Teilfahigkeit." Wespel, 2004, Seite 14] Mit diesem Zitat wird im Ansatz die Problematik der Diktatdiskussion deutlich. Immer wieder setzen sich Padagogen mit der Bedeutung und Sinnhaltigkeit vom Einsatz des Diktats im Deutschunterricht auseinander und diskutieren die Validitat des Diktats. Trotz jahrelanger Kritik an der Diktatpraxis wird diese Unterrichtsmethode immer noch angewandt und ist durch die Rahmenrichtlinien immer noch vorgeschriebener Bestandteil des Unterrichts. vgl. Der niedersachsische Kultusminister, 1984, Seite 32ff] Was ist aber eigentlich genau ein Diktat und welche Bedeutung im Rechtschreibprozess wird ihm zugeschrieben? Worin liegen die Vor- und Nachteile des Diktats? Welche Bedeutung haben die Diktate heutzutage eigentlich noch im Deutschunterricht? Welche alternativen Moglichkeiten zum Diktat werden in der Literatur vorgeschlagen? Mit diesen Fragen mochte ich mich in dieser Ausarbeitung auseinandersetzen. Dafur werde ich im ersten Teil der Hausarbeit eine kurze Einfuhrung in das Thema Diktat geben, indem ich den Begriff definiere und seine Relevanz fur das Rechtschreiblernen deutlich mache. Darauf folgend werde ich mich mit verschiedenen kritischen Stellungnahmen zur Diktatpraxis auseinandersetzen sowie Vor- und Nachteile dieser Methode aufzeigen. Da das Diktat in reiner Form immer noch angewandt wird, werde ich aufgrund der vehementen Kritik einen Mindestanforderungskatalog ausarbeiten. Anschliessend"
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung 3 2 Definition und Relevanz des Diktats
4
Alternativen zum klassischen Diktat 12 4 1 Alternative Diktatformen
12
Fazit 17 Literaturverzeichnis
19
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

akademische Texte Anforderungen anhand auditiven Aufschreiben Ausarbeitung auseinandersetzen Bedeutung und Sinnhaltigkeit beispielsweise bekommen benotet cher Christina Lücht Deutschunterricht GRIN Diktat als Übung Diktat geben Diktat häufig Diktat im Deutschunterricht Diktatform Diktatsituation Diktattexte Diktieren diktiert Diktiervorgang Dosendiktat eigenen Rechtschreibung Einsatz von Diktaten Einsatz von Wörterbüchern falsch geschriebenen Wörter Fehler fordert Form des Eigendiktats Fragediktat gegebenenfalls GRIN Verlag groß geschrieben Grundschule Interpunktionen Kassettendiktat Kinder klassischen Diktat klassischen Diktatpraxis Kommentiertes Diktat kontrollieren korrekt Korrektur von Diktaten korrigierten Worte Kritik am klassischen Kritikpunkte Kurzdiktate kurzen Text Laufdiktat Lehrer Lehrkraft Lücht Das Diktat Methode Mindestanforderungskatalog niedersächsische Kultusminister niederzuschreiben nochmals Orthographie Partnerdiktate Prüfungsdiktate Punkte des klassischen Rahmenrichtlinien Deutsch Rechtschreibfähigkeit Rechtschreibleistungen Rechtschreibpro Rechtschreibschwierigkeiten Rechtschreibunterricht reine Diktate richtig geschriebenen Richtlinien Riehme satz von Diktaten Schleichdiktat Schreibenden Schüler aufgefordert Schüler einen Text Schüler sollen Seite 14 sinnvoll sollen die Schüler Spitta Stress stressmindernd Süselbeck Thema Diktat trainieren Unsicherheiten Unterricht Validität Visualisierung Vorgaben vorgegebenen Wespel wieder Wolfgang Menzel

Bibliographic information