Das Gesicht als Spiegel der Gesundheit: Mit Antlitzdiagnostik Krankheiten sicher feststellen

Front Cover
Georg Thieme Verlag, Feb 22, 2012 - Health & Fitness - 112 pages
0 Reviews
Unser Gesicht und die darauf stattfindenden Veränderungen können schon früh Auskunft über mögliche gesundheitliche Störungen geben. Durch die Pathophysiognomik, die Gesichtshautdiagnostik, lassen sich Krankheiten der Atmungs- und Verdauungsorgane sowie des Herzens, der Niere oder auch der Blase am Gesicht ablesen. In diesem Buch wird erklärt, wie wir unsere Schwächen, die uns #ins Gesicht geschrieben# sind, erkennen und auf welche Heilmethoden bestimmte Persönlichkeitsnaturelle am besten ansprechen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Gesicht_S_017056
17
Gesicht_S_057085
57
Gesicht_S_086112_neu
86
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Manfred Müller studierte Psycho-Physiognomik in Deutschland und in der Schweiz. Er gehört zum Referentenkreis der Schweizer Physiognomischen Gesellschaft und gibt Kurse in Psycho-Physiognomik in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Neben seiner psychologischen Personalberatung für Unternehmen ist er auf dem Gebiet der Kinderberatung nach psychophysiognomischen Gesichtspunkten tätig.

Bibliographic information