Das Holz und seine Verbindungen: Traditionelle Bautechniken in Europa, Japan und China

Front Cover
Walter de Gruyter, Nov 5, 2012 - Architecture - 304 pages
0 Reviews

Das Bauen mit Holz als einem gestalterisch eigenständigen und ökologisch sinnvollen Werkstoff hat eine lange Tradition. Holzarchitektur vermittelt der heutigen Zeit das vielfältige Wissen westlicher und östlicher Kulturen über den schöpferischen Umgang mit diesem unverwechselbaren Material.

Das Bauen mit Holz als einem gestalterisch eigenständigen und ökologisch sinnvollen Werkstoff hat eine lange Tradition. Holzarchitektur vermittelt der heutigen Zeit das vielfältige Wissen westlicher und östlicher Kulturen über den schöpferischen Umgang mit diesem unverwechselbaren Material. Bei der typischen Technik des Bauens mit Holz, der reinen Holzverbindung, werden die Elemente ohne materialfremde Hilfe, ohne Leim oder Metall, nur durch das gekonnt entworfene Ineinander der hölzernen Teile verbunden. Zur höchsten Blüte gelangte die Kunst der Holzverbindung in Japan, aber auch in europäischen Ländern haben sich einflussreiche Formen entwickelt.

Deshalb wird hier die Geschichte der Holzarchitektur in ihren technischen, ästhetischen und ökologischen Dimensionen detailgenau anhand von vielen hundert Beispielen aus Japan und 18 europäischen Ländern – in dieser Neuausgabe um ein Kapitel über China erweitert – beschrieben. Die Schönheit der Holzbauten und ihrer Details vermittelt sich in brillanten Schwarzweißaufnahmen. In anschaulichen dreidimensionalen Zeichnungen offenbart sich das geheime Innenleben der Holzverbindungen. Aus einem ganzheitlichen Verständnis wird ein Bild des Bauens mit Holz entworfen, das Fachleute informiert, Baupraktikern eine heute fast verlorene Welt neu erschließt und Laien ganz einfach zu faszinieren vermag.

«Ein Buch für Ästheten ...» Baumeister

«Zwergers Liebe zum Material zieht sich durch das ganze Buch.» architektur.aktuell

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort von Valerio Olgiati
6
Einleitung
7
Das Material
10
Die Verwendung
42
Typologie und Funktionen der Holzverbindungen
85
Holzverbindungen und ihre Entwicklung
112
Holzverbindungen als Ausdruck ästhetischer Wertvorstellungen
246
Konstruktive Holzverbindungen in China
266
Literaturverzeichnis
306
Dank
311
Register der Personen und Bauten
312
Ortsregister
313
Sachregister
314
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Klaus Zwerger, Institute of Architecture and Design of Vienna Technical University, Austria.

Bibliographic information