Das Image von Journalisten: Eine qualitative Untersuchung

Front Cover
Springer-Verlag, Jan 24, 2008 - Language Arts & Disciplines - 311 pages
0 Reviews
Obgleich die Profession vor allem bei Jüngeren als 'Traumberuf' gilt, landen Journalisten bei Berufsrankings traditionell auf einem der hinteren Plätze. Sandra Lieske untersucht, wie sich dieser Widerspruch im Bild des journalistischen Berufsstands bei deutschen Rezipienten tatsächlich gestaltet.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
15
Methodisches Vorgehen
105
Einzelfallanalysen
129
Gemeinsamkeiten
241
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2008)

Dr. Sandra Lieske promovierte bei Prof. Dr. Christina Holtz-Bacha am Institut für Publizistik der Universität Mainz. Sie ist als PR-Beraterin bei Pleon in Frankfurt am Main tätig.

Bibliographic information