Das Kom-Konzept: das Modell für erfolgsorientierte Kommunikation

Front Cover
P. Lang, 1991 - Language Arts & Disciplines - 163 pages
0 Reviews
Das Buch zielt auf eine Darstellung kommunikativen Handelns in Wirtschaft und Gesellschaft. Dies betrifft sowohl die Anforderungen an erfolgreiches kommunikatives Handeln als auch die Optimierungsmöglichkeiten. Insbesondere wird die Verbindung von Persönlichkeitsstruktur, Sprache und sozialer Handlung dargestellt. Darüber hinaus werden auch Möglichkeiten der sinnvollen Gestaltung von Seminaren zum Kommunikationstraining dargestellt. Auch Gesichtspunkt der sprachlichen Darstellung der Identität und Strukturen der Telefonkommunikation werden einbezogen.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
7
kooperative Formen der Kommunikation
29
Die Bedeutung der Kommunikation für die Entwicklung
39
Copyright

7 other sections not shown

Common terms and phrases

About the author (1991)

Der Autor: Matthias Hartig wurde 1947 in Altenburg geboren. Studium von 1966 bis 1973 an den Universitäten Frankfurt und Bochum in den Fächern Linguistik, Soziologie und Philosophie: Promotion 1973; Habilitation für Sprachwissenschaft 1976; seit 1980 Prof. an der Universität-Gesamthochschule Paderborn.

Bibliographic information