Das Lehrbeanstandungsverfahren in der evangelischen Kirche

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 68 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Offentliches Recht / Sonstiges, Note: 8,0 Punkte, Martin-Luther-Universitat Halle-Wittenberg, Veranstaltung: Haresie in theologischer und rechtlicher Perspektive, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Evangelische Pfarrer und Pfarrerinnen glauben. Manche glauben aber nicht mehr das, was im Evangelium geschrieben ist und predigen andere Inhalte. Dann werden sie von Ihrer Landeskirche zur Raison gerufen. Wenn sie dann immer noch etwas deutlich anderes predigen, wird gegen sie ein Verfahren eingeleitet, das den Ausschluss des Pfarrers aus der ev. Kirche zum Thema hat. Und ein solches Verfahren nennt man Lehrbeanstandungsverfahren. Daruber hat dr Autor an der Uni Halle-Wittenberg eine Seminararbeit geschrieben. Wittenberg? Da hat doch Martin Luther seine 95 Thesen an die Kirche angeschlagen. Genau. Und schon wurde er als Ketzer beschimpft. Ketzerei nennt man in der griechischen Sprache Haresie' [gr. ]. Und Haresie war das Thema des Seminars fur das Lehrbeanstandungsverfahren.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
3
Section 2
4
Section 3
5
Section 4
6
Section 5
7
Section 6
8
Section 7
9
Section 8
10
Section 9
11
Section 10
12
Section 11
13
Section 12
14
Section 13
15
Section 14
20
Section 15
22
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abgrenzung nach Holstein akademischen altpreußischen Amts Amtspflicht Amtsträger Ansicht Anwendungsbereich Arnoldshainer Konferenz Aufgrund Aufl beanstandet Bekenntnisgrundlagen Besondere Nähe BVerfG daher Dienst disziplinarische Disziplinarrecht Disziplinarverfahren durchdie EKUund Entscheidung des Spruchkollegiums etwaigen Evangelisch-Lutherischen Kirche evangelische Lehrbeanstandungsverfahren Evangelischen Landeskirche Württembergs EvangelischenLandeskirche Evangelisches Kirchenrecht Fall Richard Baumann festgestellt Feststellung Feststellungsverfahren Frage des Schuldvorwurfs gegendie Rechtsfolgen Geistlichen Gesetz GRIN Verlag Heilige Schrift Heutige Rechtsfolgenregelung Hochschullehrer innerkirchliche Irrlehre jeweiligen Lehrordnung Kircheder Kirchengesetz Kirchenleitung Kirchenverfassungen kirchliche Gesetzgeber eindeutiger Lehrbeanstandungsordnung Lehre Lehrmeinung Lehrnorm Lehrordnungen Lehrordnungen geben Lehrverantwortung Luthertum Maßstab des Lehrverfahrens mitdem mithin muss Nähe zu Bekenntnisfragen Ordination ordinierte Paul Schulz Pfarrdienstgesetz Pfarrer Probleme evangelischer Rahmen Rechtliche Situation Rechtsfolgen der Feststellungsentscheidung Rechtsprobleme Regelungen Sachverhalt schuldhaft Schwarzmond-Tabu Somit Spruchkollegiums erst staatliche Stein,Ev Tatbestand theologische Gespräch theologischen Fakultäten Theologisches Lehrgespräch Union Evangelischer Kirchen VELKD Vereinbarkeit Verfahren Verfahrenbei Lehrbeanstandungen Verfassungsbeschwerde Verfassungswidrigkeit hinsichtlich Verkündigung Verschulden Widerspruch Wortverkündigung Wortverkündigungund Sakramentsverwaltung ZEvKR Zusammensetzung des Spruchkollegiums

Bibliographic information