Das Meereis um Südgrönland 1777-2002

Front Cover
Geographische Gesellschaft, 2005 - History - 255 pages
In der Diskussion um den Treibhauseffekt wird fuer die Polargebiete eine besonders deutliche Erwarmung vorhergesagt. Gerade fuer diese Gebiete liegen aber aufgrund ihrer Unzuganglichkeit und spaten Erforschung nur sparliche Klimainformationen vor. Dieser Band rekonstruiert die Eisverhaltnisse Suedgronlands in den Jahren 1771-1802 anhand von Schiffslogbuechern und Schiffsjournalen. Fuer den Zeitraum von 1820 bis 2002 bearbeitete der Autor historische, teilweise unveroffentlichte Eiskarten des Danischen Meteorologischen Institutes. So wurde eine fast durchgehende Eiskartenzeitreihe der Jahre 1777-2002 erstellt. Sie ist damit nach Island die langste Eis-Zeitreihe der Polargebiete. Diese weit ueber 1000 Karten umfassende Eiskartenzeitreihe ist dem Band zusammen mit den verwendeten Originalkarten auf einer CD-ROM beigefuegt.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Schifffahrt in Europäischen Nordmeer und der DavisStrait
58
Verwendete OriginalQuellen und Quellenanalyse
66
Eiskarten des Kap Farvel Eises 1 1
101
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information