Das problem des reichsrats: leitsätze mit begründung, gesetzenwürfe mit begründung, vergleiche mit andern staaten

Front Cover
Verlegt durch den Bund zur erneuerung des reiches, 1930 - Constitutional history - 244 pages

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

K Vorschläge der Bayerischen Staatsregie rung
153
c Vorschlag des Staatsministers Dr Apell
154
ä Vorschlag des Ministerialrats Dr Otto Frie linghaus
155

25 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abgeordneten Abgeordnetenhaus Aenderung Aktives Wahlalter allgemeinen Artikel Ausgaben Bedeutung beiden Kammern beider Häuser Beratungen Berlin berufsständischen Beschluß besonders besteht Bestimmungen Bund zur Erneuerung Bundesrat Bundesstaat Carl Schmitt Demokratie Deutschen Reiches Deutschland Drittel Einkammersystem Einspruch Entscheidung Entwicklung Erneuerung des Reiches ersten Kammer Fassung Finanzdiktator Finanzgesetzgebung Föderalismus Führung Gedanken Geschäftsordnung Gesetz Gesetzentwurf gesetzgeberischen Gewöhnliche Gesetzgebung gleichen Gmelin großen Grund grundsätzlich Hälfte Iahre Jahre gewählt Jahrg König Länderrat Landsting Landtag Leitsatz lichen Mehrheit Minister Mitglieder Möglichkeit muß Nationalrat Nationalversammlung neuen Oberhaus öffentlichen Rechts Organ Parlament parlamentarische Passives Wahlalter politischen Präsident der Republik Preußen preußischen Provinzen Regierung Reich und Länder Reichspräsidenten Reichsrat Reichsratsmitglieder Reichsregierung Reichstag Reichsverfassung Reichswirtschaftsrat Schafsung Schrift Sejm Senat Senatoren soll Staaten Staatenhaus Staatsrat Staatsrecht Ständerat Stellung Teil Tübingen unseres Unterhaus Verf Verfassung Verfassungsänderung Verhältniswahl Vertreter Volkes Volksentscheid Volksvertretung vorgesehen Vorschlag Wahl Wahlalter Wählbarkeit Wahlrecht Weimarer Verfassung wirtschaftlichen Zusammensetzung Zuständigkeit Zustimmung zwei Zweidrittelmehrheit Zweikammer Zweikammersystem zweiten Kammer

Bibliographic information