Das Salben Im Morgen- und Abendlande

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2012 - 122 pages
0 Reviews
Es ist eine ausf hrliche Untersuchung des Begriffs Salben," die der deutsche Theologe Friedrich Wilhelm Culmann in seiner sprachlichen Studie Das Salben im Morgen- und Abendlande" vornimmt. Eing ngig widmet sich Culmann der begrifflichen Verwandtschaften der lautlich so verschiedenen Ausdr cke auf dem Gebiet des Salbens in den Hauptsprachen des Orients und des Okzidents und erl utert diese. Sorgf ltig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1876.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Section 1
3
Section 2
35
Section 3
50
Section 4
69
Section 5
81
Section 6
89
Section 7
112
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information