Das selbsterstellte Hypermediasystem: Ein beispielhaftes Computerprojekt für Wissenstransfer und Qualifikationserwerb in geschichtlichen Vermittlungsprozessen an der Realschule

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 156 pages
0 Reviews
Examensarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, Note: 1,0, Universität Regensburg (Geschichte), Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Abstract: Nichts hat die didaktische Diskussion in den letzten Jahren mehr beschäftigt als der Computer. Auch die moderne Geschichtsdidaktik steht, nach anfänglicher Zurückhaltung, heute ganz unter dem Eindruck neuer Medien. Dabei befindet sich die gesamte Thematik insgesamt und insbesondere für das Fach Geschichte noch in einer Phase des Aufbruchs - ein Zustand, der sich kurzfristig kaum ändern wird, da die Flüchtigkeit einer Aktualität von Computerhardware und Software teilweise ebenso für die auf sie hin formulierten Aussagen der Fachdidaktik zutrifft. Wichtige Begriffe wollen fortwährend und auch laufend immer wieder neu definiert werden, praktische Einsatzmöglichkeiten des Computers im Unterricht erdacht und diese schließlich empirisch erforscht sein. Diese Arbeit soll hierfür einen kleinen Beitrag leisten, der auf dem Stand der gegenwärtigen Forschung baut. Das Hauptaugenmerk liegt darauf eine zentrale Art der unterrichtlichen Computerintegration zu zeigen, die gleichsam mit der Realität der Hard- und Softwareausstattung an den Bayerischen Realschulen wie auch mit der neuerdings wieder verstärkt behandelten Konzeption von Unterricht im Sinne einer Projektorientierung korreliert. Auf technischer Seite steht das Internet als Recherche- und Präsentationsebene im Mittelpunkt. Aus Sicht der Geschichtsdidaktik gilt es zu sehen, wie Schülerinnen und Schüler durch das selbsttätige Erstellen einer hypermedialen Informations- und Lernumgebung im projektorientierten Verfahren sowohl Sachkompetenz, Methodenkompetenz, Selbst- und Sozialkompetenz, Handlungskompetenz als auch vornehmlich die definitorisch noch recht vagen Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten jener Kategorie der übergeordneten Medienkompetenz erwerben können, die heute als Schlüsselqualifikation gilt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Abbildungsverzeichnis
Computer im Unterricht an der Realschule 14
Neue Medien in geschichtlichen Vermittlungsprozessen
2
Ausblick 102
Literaturverzeichnis 118
Internetadressenverzeichnis 138
Softwareverzeichnis 144
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Adenauer Angebot Anwendungen Arbeitsblatt Ausbildung außerschulischen BAACKE BAUMANN Bayerischer Bedeutung Bergmann Bertelsmann Stiftung Beschäftigung Bewertung Bild Bildung Biografien CD-ROM Computer Computer im Unterricht Computeranwendungen Computerausbildung Computereinsatz Computerintegration Computernutzung DFÜ Didaktik Einsatz Einzelmedien einzelnen entdeckendes Lernen entsprechend erst erstellen Europäischen Einigung Fachdidaktik Fachunterricht Fähigkeiten Fertigkeiten Film gesamte Geschichte Geschichtsbewusstsein Geschichtsdidaktik Geschichtsunterricht Handbuch der Geschichtsdidaktik Handbuch Medien heute historisches Lernen HTML-Editor Hypermediasystems Hypermediums Hypertext Informationen Inhalte interaktiv Interaktivität Internet Issing Junglehrer Kompetenzen Konzept Lehrerinnen und Lehrer Lehrkraft Lehrplan Lernen mit neuen Lernumgebungen Letztlich Macromedia Flash Medienerziehung Medienformate Medienkompetenz Medium Microsoft möglich Multimedia Multimedialität müssen Navigation neuen Medien Nutzer Nutzung offenen Unterricht pädagogischen PANDEL praktischen Präsentation professionell Programme Projekte projektorientierten Verfahren Projektunterricht Qualifikationen Real Networks Robert Schuman ROHLFES Schlüsselqualifikation Schülerinnen und Schüler schulischen SECHSSTUFIGE REALSCHULE 2001 Selbstherstellung Shareware Sicht sollen sollte Spiele Studentinnen und Studenten Suchmaschinen technischen Texte Textverarbeitung Thematik u.a. Hrsg Umgang Umsetzung unterschiedliche vernetzt verschiedene Videos wichtigen Wissen zentrale

Bibliographic information