Das Wesen der Seele: eine psychologisch-naturwissenschaftliche Erörterung der Frage nach dem Wesen der Seele

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2005 - 217 pages
0 Reviews
Der Autor hat sich bem ht, sich der Seele vom naturwissenschaftlich-psychologischen Standpunkt aus schrittweise anzun hern. Dabei wurde die Seele nicht als etwas g ttlich Gegebenes, sondern als das notwendige Ergebnis der nat rlichen Evolution aufgefasst.Welche Bedingungen bez. Anforderungen an die lebende Kreatur haben zwingend zur Herausbildung seelischer Strukturen gef hrt?
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
9
Auf der beschwerlichen Suche nach einer Antwort
16
Die Bildung der seelischen Strukturen
111
Die Seele ist in Gefahr
128
Die Pflege der seelischen Gesundheit
170
Die Heilung der verletzten Seele
179
Epilog
208
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 213 - Pfammatter, Christian: Untersuchung zur projektiven Abbildbarkeit der "IchGrenze" als möglicher Ansatz zur Differenzierung defizitärer Ich-Bildungen unter Berücksichtigung von frühkindlich-affektiver und erzieherischer Verwahrlosung, Schizophrenie und Kontrollgruppen sowie Verlaufsanalysen von psychotherapeutisch behandelten Menschen s.

Bibliographic information