Das gelehrte Teutschland: oder, Lexikon der jetzt lebenden Teutschen Schriftsteller, Volume 23

Front Cover
Meyersche Buchhandlung, 1834 - Authors, German
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 152 - Parthey foll von der Staatsgewalt heimlich und öffentlich unterdrückt werden? die alte oder die neue? Worte der Beruhigung und Warnung für FürRen , Mtntfter, Politiker und alle gutgefinnte Nichttheologen, die nicht wiffen , wie fie die .gegenwärt.
Page 320 - Reife in das Innere von Afrika , nach den Quellen des Senegal und Gambia, im J. 1818
Page 411 - Berl. 1791. 4 Thle, gr. 8. Reifen im Innern von Nordamerika, welche eine Schilderung der Sitten und Eigentümlichkeiten des' Landes Kanada, Neu -England und Virginien . ingleicher!
Page 179 - Ausg. Leipz. 1821. 2 Bde, gr. 8. Jahresblüthen von und 'für Knebel. Gedruckt als Manufcript für Freunde und Freundinnen zur Feier des 30 Novbr.
Page 74 - Der Bildermann oder Lehren der Weisheit und Tugend in Bildern. Auch für Erwachsene nützlich.
Page 149 - Beruf der Mutter oder die Elemente des Denkens und Redens, Zeichnens, der Tonkunst, des Lesens und des Schreibens beim, förmlichen Unterrichte Jiir Töchter aus den gebildeten Ständen.
Page 84 - Hochverraths. 1823. — Ueber das Recht des Staats, die gegen ihn im Auslande von einem Ausländer begangenen Verbrechen zu bestrafen. 1824, (beide Abhandlungen In den Jahrböchern der Preuss. Gesetzgebung. ) —, VI. Mecklenburgisches Recht: Mecklenburgisches Reich.sConttageDt u. Römer-Monate. Neu-Strelitz 1792. — Staatsreohlliche Untersuchung: worauf haftet die Mecklenburgische Heraogswürde ? Ebenda».
Page 77 - Ellas, homöopathifche Gurkenmonate oder Hahnemann's des Homöopathen Leben 'und letzte Thaten ; zur Unterhaltung und Belehrung für Aerzte und die es nicht find. Halle 1837(1896).
Page 263 - Verfuch zur Beantwortung der Frage: wie die Erhaltung der Halligen erreicht werden könne.

Bibliographic information