Das kardiovaskuläre System in der Osteopathie: Entwicklungsdynamik, Funktionsdynamik, Behandlung

Front Cover
Elsevier,Urban&FischerVerlag, Nov 6, 2012 - Medical - 188 pages
0 Reviews

Kurzbeschreibung So können Sie Herzbeschwerden erfolgreich osteopathisch behandeln. Erfahren Sie alles - zur Organogenese des Herzens – auf Basis der embryologischen Grundlagen - zur Funktionsdynamik des Herzens, basierend auf der Darstellung der Gefäßorganisation, des Kollagensystems des Herzens und seiner Motilität - zu osteopathischen Behandlungsmöglichkeiten und konkreten Techniken

Ausführliche Beschreibung

Erstmals wird hier ausführlich das kardiovaskuläre System aus osteopathischer Sicht beschrieben. Ausgehend von den embryologischen Grundlagen wird die Organogenese des Herzens erläutert. Die dabei aufgezeigten wissenschaftlich fundierten Erklärungen sind allgemeingültig und auch auf andere Organe übertragbar. Aufbauend auf der Darstellung der Gefäßorganisation, des Kollagensystems des Herzens und seiner Motilität wird die Funktionsdynamik des Herzens erläutert. Aus diesen Zusammenhängen wird schließlich der Weg zu osteopathischen Behandlungsmöglichkeiten des Herzens als nicht palpierbarem Organ abgeleitet und konkrete Behandlungstechniken aufgezeigt. Ein Glossar rundet den Band, der sich sowohl an Osteopathen in Ausbildung als auch an erfahrene Osteopathen richtet, ab.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
Die Grundlagen
Embryologie
Die Organogenese des Herzens
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information