Das subjektive öffentliche Recht

Front Cover
J.C.B. Mohr (P. Siebeck), 1968 - Law - 147 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Das Problem des subjektiven öffentlichen Rechts
1
Die Begründung des subjektiven öffentlichen Rechts
40
Das subjektive öffentliche Recht in der Verwaltungsrecht
62
Copyright

3 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

absoluten Rechts Actio allgemeinen Anfechtungsklage Aufl Bachof Baubehörde Bauerlaubnis Bauherrn Baurecht Befugnis Begriff des subjektiven begründet Begründung Behörde bestimmt DVBl eigenen Angelegenheiten betroffen Entscheidung Erlaß erst Folgenbeseitigungsanspruch Frage geltend machen Georg Jellinek Gericht Gerichtsbarkeit Gesetzgeber gesetzlichen Anspruch gesetzwidrigen Verwaltungsakt Gestalt Gneist Handeln der Verwaltung heute höhere Einheit höheren Ordnung Ihering Individualinteresse individuelle Freiheit jektiven öffentlichen Rechts Jellinek Klage Klagebefugnis konnte Konzeption Landesherrn Leistungsklage lichen Rechts materiellrechtlichen möglich muß Nachbarklage Nachbarn Nachbarrecht objektiven öffentlich-rechtlichen öffentlichem Wohl öffentlichen Interesse OVGE PBefG Person Popularklage Privaten Prozeß Prozeßführungsbefugnis prozeßrechtliche Recht des Bürgers Rechte gegenüber Rechten verletzt rechtliche Rechtsordnung Rechtsposition Rechtsprechung Rechtsschutz Rechtsstaat Rechtsstellung Schulbegriff des subjektiven Schutz Sinne Staat und Bürger Streitgegenstand subjek subjektive Privatrecht subjektiven öffentlichen Rechts subjektiven Rechts Unterlassungsanspruch Untertanen Urteil Verhalten der Verwaltung Verletzung Verpflichtungsklage Verwaltung und Bürger Verwaltungsakt Verwaltungsgerichte Verwaltungsgerichtsbarkeit Verwaltungsprozeß Verwaltungsprozeßrecht Verwaltungsrecht VerwR Voraussetzungen Vornahmeklage VwGO Windscheid wirklich Wohl und individueller Zivilprozeß Zivilprozeßrecht Zulassung

Bibliographic information