Techniken des Data Mining, Knowledge Discovery und SPSS

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 24, 2008 - Computers - 32 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, FernUniversität Hagen, Veranstaltung: Wirtschaftsinformatik, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Einleitung 1.1 Definition und Ziele des Data Mining 1.2 Vorgehensweise 1.3 Probleme beim Data Mining 1.4 Aufbereitung der Daten 2 Data Mining und Knowledge Discovery 2.1 Definition: „Knowledge Discovery“ 2.2 Die Phasen des Knowledge Discovery 3 Data Mining als Bestandteil des Data Warehousing 4 Techniken des Data Mining 4.1 Klassifikation und Entscheidungsbaum 4.1.1 Ziele der Verfahren 4.1.2 Beschreibung der Klassifikation und des Entscheidungsbaums 4.1.3 Anwendungsbeispiel eines Entscheidungsbaums 4.1.4 Probleme bei Klassifikation und Entscheidungsbaum 4.2 Die Assoziationsregeln 4.2.1 Ziel der Assoziationsregeln 4.2.2 Erzeugung von Assoziationsregeln 4.2.3 Anwendungsbeispiel von Assoziationsregeln 4.2.4 Probleme bei Assoziationsregeln 4.3 Das Clustering 4.3.1 Ziel des Clustering 4.3.2 Beschreibung des Clustering 4.3.3 Anwendungsbeispiel des Clustering 4.3.4 Probleme beim Clustering 5 Data Mining mit SPSS 5.1 Was ist SPSS? 5.2 Ein Beispiel zur Entscheidungsbaum-Analyse 6 Data Mining mit SAS 6.1 Das Unternehmen „SAS“ 6.2 Die Lösungen von SAS 6.3 Die Brücke zwischen Theorie und Praxis: Musterbeispiel KSFE 7 Zusammenfassung und Ausblick
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Bibliographic information