Data Warehouse - Anforderungen an ein Unternehmen: Definition, Aufbau und Vorteile des Data Warehouse-Systems

Front Cover
GRIN Verlag, Jun 6, 2005 - Computers - 27 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst - Fachhochschule Hildesheim, Holzminden, Göttingen (Betriebswirtschaft), Veranstaltung: Wirtschaftsinformatik, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit möchte ich aufzeigen, was unter dem Begriff Data Warehouse und Data Warehouse-System zu verstehen ist, wie eine mögliche Architektur aussehen kann, welche Vorteile ein integriertes Data Warehouse-System bietet, welche Lösungen bisher bekannt sind und wie sich das Data Warehouse in der Fachabteilung CTG3 (Wirtschaftlichkeit und Rechnungswesen) der Robert Bosch Elektronik GmbH in Salzgitter als entscheidungsunterstützendes Hilfsmittel anbietet. Zentrale Begrifflichkeiten der vorliegenden Arbeit sind in der Literatur und im allgemeinen Sprachgebrauch häufig mit den unterschiedlichsten Bedeutungen belegt. Um Missverständnisse und Fehlinterpretationen zu vermeiden, werden die Begriffe Data Warehouse, System und Data Warehouse-System im Detail berücksichtigt. Im folgenden werde ich den Begriff Data Warehouse mit DWH abkürzen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

2005 verfügbar Abbildung Analyse Analytical Processing OLAP Anfragen Anwender Architektur des SAP Begriff Data Warehouse Behme besteht Betrieb Business Information Warehouse Data Warehouse Spezialist Data Warehouse-Konzept Data Warehouse-Lösung Data Warehouse-System Data Warehousing Data-Mart Datenbestand Datenmodelle Datenstrukturen Datenvolumens definiert DiplPrüfO Dokumentation DPunkt Hrsg DWH-System DWH-Umgebung ebenda Einführung DWH Entwicklung/Weiterentwicklung Erklärung zur Haus-/Diplomarbeit ETL-Prozess Extraktion Fachabteilung fachliche Feld des DWH freie Enzyklopädie Funktionen häufig Haus-/Diplomarbeit gemäß Höhn http://www.informatik.uni-freiburg.de/cgnm/lehre/eb-03s/eb9.pdf http://www.ordix.de/onews2/2_2003/siteengine/artikel/sundd_1.html Information Warehouse BW integrierte Kennzahlen komplexe Konzept Kunde.Anrede Management Marts Metadaten Metadatenmanagement Methoden und Umsetzung möglich MOLAP Muksch multidimensionale Datenbank München Mustererkennung Nutzen OLAP-Systemen On-Line Analytical Processing operativen Systemen optimiert Ordix AG Hrsg Produkte Prozess Queries Reinhard Relational relationale Datenbank ROLAP SAP Business Information SAP BW Scheduler Schlusswort/Ausblick und Gründe Schmidt-Thieme schnelle Weg Software staging Stand stellt Struktur strukturierte Transformation Transformationsregel Umsetzung eines Data Unternehmen unternehmensweiten Weg zum Data Weg zum Data-Warehouse Weiterentwicklung Wesentlich Wieken Wiesbaden 2000 Wikipedia Hrsg Workbench zentrale Zugriff

Bibliographic information