Demografischer Wandel in Unternehmen: Herausforderung Für Die Strategische Personalplanung

Front Cover
Melanie Holz, Patrick Da-Cruz
Gabler Verlag, Oct 28, 2007 - Business & Economics - 276 pages
0 Reviews
Der demografische Wandel und die sich daraus ergebenden Konsequenzen geraten zunehmend in den Blickpunkt von Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Wissenschaft. Kaum ein Tag vergeht, ohne dass in den Medien Themen wie Rentenversicherung, - sundheitsversorgung oder Überalterung der Gesellschaft aufgegriffen werden. Bereits jetzt zu beobachtende Knappheiten bei jüngeren Fachkräften, ein höheres Rentene- trittsalter und die mangelnde Attraktivität Deutschlands für hochqualifizierte Einw- derer lassen die Potenziale älterer Mitarbeiter zwangsläufig in einem neuen Licht - scheinen. Im Zuge der demografischen Entwicklungen werden viele Unternehmen - nehmend darauf angewiesen sein, die Potenziale älterer Mitarbeiter zu erschließen. Die Art und Weise, wie es Unternehmen zukünftig gelingt, die tiefgreifenden de- grafischen Veränderungen am Arbeitsmarkt erfolgreich zu bewerkstelligen, kann mittel- und langfristig einen nachhaltigen Effekt auf den Unternehmenserfolg haben. Unternehmen und dabei insbesondere das strategische Personalmanagement werden vor neue Herausforderungen gestellt, die in diesem Buch von verschiedenen Persp- tiven beleuchtet werden. 2 Herausforderungen als Chance Nur wenige Unternehmen sehen derzeit akuten Handlungsbedarf aufgrund der - mografischen Veränderungen. Lediglich ein geringer Anteil der deutschen Arbeitgeber (die Zahlen schwanken je nach Studie zwischen ca. 4% und 15%, siehe auch Hübner & Wahse, 2003) halten die Altersentwicklung ihrer Belegschaft für ein bedeutendes personalwirtschaftliches Themenfeld. Statistiken zur Alterstruktur in den Untern- men und deren Entwicklung in der Zukunft liegen häufig nicht oder in unzureich- der Detaillierung vor. Damit droht sich eine Entwicklung zu wiederholen, die aus dem Rentenversicherungssystem bestens bekannt ist.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2007)

Dr. Melanie Holz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main.
Patrick Da-Cruz war Consultant bei einem Strategieberatungsunternehmen und ist seit 2001 in verschiedenen leitenden Funktionen bei einem führenden Pharmakonzern tätig.

Bibliographic information