Der Einfluss des Vaters in der Entwicklung des Kindes

Front Cover
GRIN Verlag, 2009 - 28 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Note: 5, Universitat Basel (Psychologie), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Proseminararbeit werde ich den Einfluss der Vater in der Entwicklung der Kinder vorstellen. Mein Interesse dafur wurde geweckt, nachdem in meinen Vorlesungen hauptsachlich die Mutter erwahnt wurde. Tatsachlich war die Mutter lange Zeit im Mittelpunkt der Forschung. Doch war es unerlasslich, auch den Einfluss des Vaters im Prozess der Entwicklung der Kinder miteinzubeziehen, vor allem nachdem sich unser soziales System verandert hat und dem Mann ein anderer Stellenwert ubertragen wurde. Im ersten Teil der Arbeit gehe ich auf die Forschungstraditionen ein, da sich diese im Lau-fe der Zeit wesentlich verandert haben und daher der Informationsgehalt vieler Studien relativiert werden muss. Im zweiten und dritten Teil werde ich den Vater von verschiede-nen Perspektiven beleuchten, d.h. ihn in den Familienkontext einbetten und versuchen, seine inneren Uberzeugungen und Motivationen zu verstehen. Zu erwahnen ist, dass die meiste Literatur aus Ubersee kommt und daher hier und da ein paar Unstimmigkeiten entstehen. Doch im grossen und ganzen ist der Einfluss des Vaters auf die Entwicklung des Kindes in diesen zwei Kontinenten ziemlich gleich."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Inhaltsverzeichnis
3
Väter im Familienkontext
9
Schlussdiskussion
18
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information