Der Einfluss Ovids auf den Tragiker Seneca

Front Cover
Walter de Gruyter, 1988 - Latin drama (Tragedy) - 238 pages

In der 1968 gegründeten Reihe erscheinen Monographien aus den Gebieten der Griechischen und Lateinischen Philologie sowie der Alten Geschichte. Die Bände weisen eine große Vielzahl von Themen auf: neben sprachlichen, textkritischen oder gattungsgeschichtlichen philologischen Untersuchungen stehen sozial-, politik-, finanz- und kulturgeschichtliche Arbeiten aus der Klassischen Antike und der Spätantike. Entscheidend für die Aufnahme ist die Qualität einer Arbeit; besonderen Wert legen die Herausgeber auf eine umfassende Heranziehung der einschlägigen Texte und Quellen und deren sorgfältige kritische Auswertung.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
1
Hercules
5
Troades
18
Phoenissae
42
Medea
46
Phaedra
63
Oedipus
90
Agamemnon
140
Thyestes
152
Hercules Oetaeus
168
Weitere OvidImitationen im HO
189
Die Imitationstechnik Senecas
202
Literaturverzeichnis
209
Register
215
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information