Der Einfluss von Kants Philosophie auf die Sozialpädagogik

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 28 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Asthetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,0, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nurnberg, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Konzeption sowie Aufbau dieser Arbeit sind nach folgenden Uberlegungen strukturiert: Anfangs erfahrt Kants Philosophie eine knappe Darstellung in den ersten drei Punkten als auch den Einzug der Erkenntnisse seiner Philosophie in den wissenschaftlichen Diskurs in Punkt vier. Um Kants Formalismus auf den Gegenstand der Sozialpadagogik, konkreter: auf das Handeln innerhalb dieser Disziplin, anwenden zu konnen, ist es unumganglich, eine Moglichkeit und Methode darzulegen, mit welchen der Ubergang von Formalismus in praktisches Handeln hinreichend erlautert werden kann. Anschlieend darf Kants Formalismus auf Sozialpadagogik umgelegt/projiziert werden. Abschlieend folgen generelle Konklusionen aus den Pramissen von Kants Philosophie hinsichtlich ihrer Relation mit Sozialpadagogik. Dass die Inhalte der einzelnen Punkte, v.a. die Punkte 1 bis 4, nur einen kleinen, unvollstandigen Abriss der in den Uberschriften angedeuteten Gegenstande darstellen konnen, ist Umfang sowie Konzeption dieser Studienarbeit zuzuschreiben.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Konzept und Aufbau
3
Anwendung der aus 1 4 gewonnenen Erkenntnisse auf Sozialpädagogik
12
Literaturverzeichnis
18
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

abduktiv Akteurs die Handlung analytisches Urteil Anwendung aufgrund Aussagen und Erläuterungen Bedeutung des Zeitgeistes Beschreibung deduktive Sätze dingliche Welt Disziplin der Sozialpädagogik Edukanden Einfluss von Kants Empirismus Erfahrung Erfassen einer Form Erkenntnis Formalismus auf praktisches Formalismus und praktischem Formalismus und Praxis generelle generiert Gießmann Der Einfluss gleichen Qualität GRIN Verlag Handeln hinreichend erläutert Handlung rational erklären handlungstheoretische Erläuterung Handlungstheorie http//www.staff.uni-marburg.de/~stark/vilnius/joku_D.htm Kants Formalismus Kants Philosophie kantsche Formalismus Kantsche Philosophie Kategorischer Imperativ Kausalität konkreten Kritik der praktischen Kritik der Urteilskraft Lebenswelt Logik nennt Marcus Gießmann Menschen Methodik mittels der reinen Möglichkeit einer Überführung moralische Gesetz Nachweis pädagogische Moralisierung praktisches Handeln hinreichend praktisches Handeln möglich Propositionen Rationale Begründungen Rationalismus reinen Vernunft Reziprozität Scheinproblem semantische somit sowie Sozialwissenschaften Subjekt subjektive Zustände Sukzession synthetischen Urteilen Tauglichkeit eines Modells transzendentale Ästhetik Überführung des Formalismus Überführung von Formalismus Übertrag des kantischen Unbehagen unserer unterschiedlich gewichtete Chiasmus Urteil a priori Validität Vereinbarkeit Verstand Wahrnehmung Weil-Motive Wissen Zeitgenössische Phänomene

Bibliographic information