Der Einfluss der Konfessionen auf die Bevölkerungs- und Sozialgeographie des Hunsrücks

Front Cover
Selbstverlag des Geographischen Instituts der Universität Bonn, 1950 - Human geography - 96 pages

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
2
Section 2
5
Section 3
7

9 other sections not shown

Common terms and phrases

Abwanderung allerdings Arbeiter Bacharach bäuerliche beiden Konfessionen beiden Konfessionsgruppen Beltheim Benzweiler Besitz Besitzgrößenverhältnisse Besitzverhältnisse Betriebe Bevölke Bevölkerungsdichte Birkheim Blankenrath Bodengüte Bodenverhältnisse Büchenbeuren daher Dichte Dichtewert Dickenschied Durchschnitt Einw Einwohner Einwohnerzahl Entwicklung Ergebnisse ersten evange evangelischen Bevölkerung evangelischen Dörfer evangelischen Gemeinden Faktoren fast Fronhofen Geb.-Ub Gebiet Geburten Geburtenüberschuß Geburtenzahl Gemeinden des Kreises geographischen geringen Besitzgrößen gest gleich Goar Gödenroth größer günstiger Halsenbach Haserich Hasselbach Hesweiler Heyweiler Hochfläche hohe Kinderzahl Hollnich Hunsrück Hunsrückschiefer Jahren Karte Kastellaun katholischen Bevölkerung katholischen Dörfer katholischen Gemeinden konfessionellen Kreis St Kreise Zell Kreises Simmern Land ländlichen Landwirtschaft Leideneck lichen Liebshausen liegen lischen lutherischen Manubach meinden Möglichkeit Mörschbach Mosel müssen Nannhausen natürlichen Gegebenheiten Oberdiebach Oberheimbach Oberwesel Panzweiler Pfarreien Raversbeuren reformierten rein evangelische Rhein Rheinböllen Rödelhausen schen Schnorbach Simmern Soonwaldes stark Sterbefälle Sterbezahlen Sterbeziffern Tabelle unsere Unterschiede Untersuchung Untersuchungsgebiet Untersuchungszeitraums Utzenhain Vergleich verhältnismäßig Verhältnisse Verkehrslage Wahlenau Wald wieder wirtschaftlichen Wirtschaftsweise Würrich Zahl Zahlenmaterial Zell und St zunächst

Bibliographic information