Der Einfluss von Dividenden auf Aktienrenditen

Front Cover
Springer-Verlag, Dec 8, 2006 - Business & Economics - 246 pages
0 Reviews
Anja Schulz analysiert die Beziehungen zwischen Dividenden und Renditen deutscher Aktien unter Berücksichtigung der Kursreaktionen am Ausschüttungstag der Dividende und testet die Auswirkungen von sich ändernden steuerlichen Rahmenbedingungen auf den beobachteten Renditeeinfluss.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung l
1
Rechtliche und institutionelle Grundlagen
9
Theoretische Erklärungsansätze
51
Vorgehensweise und Ergebnisse anderer empirischer Untersuchungen
83
Empirische Untersuchung
133
renditen und Dividendenrenditen
168
Zusammenfassung
201
Literaturverzeichnis
207
Anhang
227
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abschnitt AktG Aktien Aktien mit hohen Aktienrenditen Aktienrückkäufe Aktionäre Anlagehorizont Anleger Anlegerebene Annahme Anrechnungsverfahrens Anteilseigner aufgrund ausgeschüttete Gewinne Ausschüttung Ausschüttungsmonat Ausschüttungsquote Bardividenden Basis Besteuerung Betafaktoren Bruttodividenden CAPM Cumtag deutschen Kapitalmarkt Divi Dividenden und Kursgewinnen Dividendenabschlags Dividendenbetrag Dividendeneffekte Dividendeneinkünfte Dividendenpolitik Dividendenrendite Dummy-Variablen durchschnittliche Prämie eigener Aktien Einfluss Einklang Einkommensteuer Einkommensteuersatz Elton/Gruber 1970 empirischen entsprechend ermittelten erwartete Extag F-Test Finance Financial Economics geschätzten Koeffizienten gewichtete Mittelwerte gezahlten Gleichung Grenzanlegers Grenzsteuersätze Halbeinkünfteverfahrens Hypothese impliziten Indifferenzsteuersatz Jahr Journal of Financial Journal ofFinance Kapitalertragsteuer Körperschaftsteuer Körperschaftsteuergutschrift Körperschaftsteuerreform Körperschaftsteuersatz kurzfristigen langfristigen lichen Litzenberger/Ramaswamy 1979 Manager marginalen Steuersätze Marktkapitalisierung Marktwert Maximum-Likelihood-Schätzung Modell Niveau null Nullhypothese Portefeuilles positive Privatanleger Querschnittsregressionen Rahmen Rendite Resultate risikolosen Zinssatz Schätzwerte Signifikanzniveau somit sowie Standard-CAPM statistisch signifikant Steuerhypothese steuerlichen Belastung Steuerreform Steuersatz Stichprobe stock t-Werte Tabelle Teilperiode 1978 Thesaurierung Transaktionskosten Überprüfung des Steuer-CAPMs Überrendite Ungleichbehandlung von Dividenden Unternehmen Unternehmensebene unterschiedliche unterstellt Untersuchungen Untersuchungszeitraum US-amerikanischen US-amerikanischen Kapitalmarkt Varianzen Vorzugsaktien Werte Zeitperiode Zeitraum

About the author (2006)

Dr. Anja Schulz promovierte bei Prof. Richard Stehle, Ph.D., am Institut für Bank-, Börsen- und Versicherungswesen der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie ist Referentin beim Bundesverband deutscher Banken.

Bibliographic information