Der Fischbacherberg in Siegen: Eine Evaluation über die Entwicklung eines Stadtteils mit besonderem Erneuerungsbedarf

Front Cover
GRIN Verlag, May 14, 2012 - Science - 44 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 2,0, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Fragt man einen Einwohner Siegens nach seiner Meinung über den Fischbacherberg und seine Bewohner so wird man eher selten etwas Positives hören. Zu sehr haben die Negativmeldungen und die schon von weitem sichtbaren Hochhäuser das schlechte Image des Stadtteils über die Jahre geprägt. Günstige Mieten die eben die anzogen die sich nicht mehr leisten konnten, kaum vorhandene Infrastruktur, nichts das die Bewohner anderer Siegener Stadtteile anlocken kann. Die Nachrichten von Bandenkriminalität und Vandalismus- ein sozialer Brennpunkt wie aus dem Lehrbuch. Dies alles trägt nicht dazu bei das Ansehen eines Stadtteils zu steigern. Ganz im Gegensatz dazu steht das Selbstbildnis der Anwohner. Man wohne gerne am Waldrand, viel getan habe sich, man schätze die Nachbarschaft wie auch überall anders. Natürlich sei nicht alles perfekt aber wo sei es das schon. Warum der Rest Siegens so ein schlechtes Bild von ihrem zu Hause hat, das können sich die Bewohner nicht immer erklären. Auch wenn der Fischbacherberg in Siegens Norden kein sehr alter Stadtteil ist, so haben er und seine Anwohner seit seiner Erschließung einiges erlebt. Verschiedenste Nutzungen und wechselnde Bewohnergruppen haben ihn geprägt und zu dem gemacht was er ist. Anfang der Neunziger Jahre prägte ein Name diese Art des Stadtgebietes: die „Stadtteile mit besonderem Erneuerungsbedarf“ entstanden. Ein Programm, das sich zum Ziel gesetzt hatte Projekte zu unterstützen die sich handlungsübergreifend lokalen Problemen widmen. Dabei lassen sie die betroffenen Bewohner nicht außen vor, sondern beziehen sie in die Problemlösung mit ein. Diese Hausarbeit soll sich mit der Wirkung der Programme „Stadtteile mit besonderem Erneuerungsbedarf“ sowie „Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf - Soziale Stadt“ auf den Fischbacherberg und seine Bewohner auseinandersetzen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
3
Stadtteile mit besonderem Erneuerungsbedarf 10 1 4 Der Fischbacherberg heute demographischer Wandel und seine Folgen 11 2 Die soziale Stadt
12
2 3 Die Projekte 18 2 4 Verlauf und Entwicklung der Projekte 19 2 5 Jugendarbeit 25 2 6 Beteiligung der Anwohner 28 3 Heutiges Leben am Fischb...
41

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abriss aktuelle Angebote Anwohner Arbeitsagentur Bau und Stadtentwicklung bauliche Belegungskommission Belegungskonzept belgischen Bereich bereits besonderem Entwicklungsbedarf besonderem Erneuerungsbedarf Bewohner des Fischbacherbergs Bund-Länder-Programm Stadtteile Bundesministerium für Verkehr demographische Wandel Eigenheime Entwicklung Erfahrungsfeld erstellt mit Google ersten Euro Familien Fischbacherberg in Siegen Förderperiode Förderung gefördert Gentrifizierung Geschossbauweise Google Maps Abbildung GRIN Verlag Grundschule Handlungsfelder Handlungskonzept Hauptschule Achenbach Haushalte hierfür Hochhäuser Integration Integriertes Kasernengebäude Kinder und Jugendliche Kleine Chronik rund konnten Leben am Fischbacherberg Lokale Ökonomie Mieter Mieterbeirat Mietwohnungen mittlerweile Möglichkeit NATO-Zähne neue Nordrhein Nordrhein-Westfalen positiv Probleme Programm Soziale Stadt Programm Stadtteile Projekte Punkthochhäuser Quartiere Querriegel Quoten runde Tisch sanierten Schießstände am Fischbacherberg Schule Schulsozialarbeit soll sollte sowie sozialen Wohnungsbaus sozialer Brennpunkt sozialräumliche Stadt Siegen Städtebauförderung städtebaulichen Städtebaulicher Denkmalschutz Stadterneuerung Stadtteil Achenbach Stadtteilbüro Stadtteilcafe Stadtteile mit besonderem Stadtteilkonferenz Stadtteilzeitung Stadtumbau Stärken vor Ort Unterstützung Veränderungen Veranstaltungen Verstetigung vielen Wallwey weiter weiterhin Westfalen wichtig wieder wiederrum Wohnblock Wohneinheiten Wohnen Wohngebiet Wohnumfeld Wohnungen Wohnungsunternehmen Zuzug

Bibliographic information