Der Kopfbahnhof

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2012 - 192 pages
0 Reviews

Die Protestbewegung gegen den Umbau eines Hauptbahnhofs wird von den Interessensvertretern einer international agierenen Finanzmafia instrumentalisiert. Es entsteht bald ein mörderisches Intrigenspiel, dem nicht nur die Hauptperson, der Umweltaktivist Ben, zum Opfer fallen."Ruhig und ohne Hast trat Aziz von hinten an die Ware heran und überlegt professionell schoss er aus kurzer Entfernung zweimal in den Nacken und Hinterkopf des Pakets, das andere auch Ben genannt hatten. Der Nackenschuss war dumpf und hätte er das Gesicht des Paketes sehen können, dann wäre ihm ein gewisser Ausdruck der Verwunderung nicht entgangen, hätte man zu diesem Zeitpunkt noch etwas von dem Gesicht des Paketes erkennen können. (...)"

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information