Der Prozess der „gentrification“ - dargestellt an Beispielen in Köln

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 3, 2008 - Science - 14 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Universität zu Köln (Geographisches Institut), Veranstaltung: Proseminar Stadtgeographie, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit soll es sein, den Prozess der Gentrification an Beispielen von Köln zu zeigen und diesen zu begründen. Gentrification ist ein Mehrebenenprozess. Dies wird im theoretischen Teil der Arbeit erläutert. Die operationale Definition der Gentrification hängt entscheidend von den für die Charakterisierung, insbesondere der Stadtteile, ausgewählten Beschreibungsdimensionen ab. Ob soziale oder kulturell bedingte Faktoren oder eher ökonomisch motivierte Interessen im Vordergrund stehen, kann nicht generell entschieden werden. Immer liegt ein spezifisches „Bedingungssyndrom“ (Huinink 1990, S.266) vor, das sich durch die hohe Interdependenz von Einzelfaktoren auszeichnet und das in jedem konkreten Einzelfall zu studieren ist. Dieses „Bedingungssyndrom“ ist ein Kriterium, wonach man den Prozess der Gentrification in unterschiedlichen Kölner Stadtteilen unterscheiden kann. Der dritte Teil dieser Arbeit nimmt Stellung zu bestimmten Kölner Stadtteilen und soll den dort stattfindenden Aufwertungsprozess anhand spezifischer Faktoren zeigen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

2.3 Einflüsse 3.1 Das Friesenviertel 3.2 Die Südstadt 3.3 Das Agnesviertel alteingesessenen Bevölkerung Angebot Anhand Aufwertung innenstadtnaher Wohngebiete Aufwertungsprozess Bedingungssyndrom Begriffes Gentrification Beispiel für konzerngesteuerte Beispielen in Köln Bewohner Blasius Bodenpreise Boutiquen Dangschat Definition des Begriffes Demographie Eigentumswohnungen Einkommen erst Expansionsphase ziehen Faktoren Frankfurt/New York Friedrichs Friesenviertel befindet Gebiet Gentrification an Beispielen Gentrification-Prozess Gesamtstadt Gruppe der Gentrifier Hardt Haushalte Heineberg Huinink Innenstadt Investor J.S. Hrsg Kapital Kecskes Köln-Nippes Kölner Stadtteilen konzerngesteuerte Stadtplanung kulturellen Lebensstile ließ sich zeigen Mieten Möbelerwerbes Modernisierung Nippes Norden der Kölner ökonomische Opladen Phasen der Gentrification Pioniere Planung Problemraum Prozess der Aufwertung Prozess der Gentrification Prozess ist allerdings Rahmenplanung zur Verhinderung Schwerpunkt sozial Schwachen soziale Aufwertung Sozialer Wandel Sozialstruktur Stabilität und Wandel Stadt Köln Stadtgeographie städtische Teilgebiet städtischer Quartiere steigen Struktur Szene-Viertel Theorie und Forschungsergebnisse unterschiedlichen Untersuchung Untersuchungsgebiet Veränderungen Verdrängung der alteingesessenen Verhinderung von Gentrification verstärkte tertiäre Nutzung Vielfalt Wandel eines Viertels Warmelink Warmelink/Zehner Wohnstruktur Wohnung Wohnungsmarkt Zuzug

Bibliographic information