Der Ritter und das Vorwitznäschen: Die Lust auf ein Märchen der anderen Art

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2009 - 54 pages
0 Reviews
Was macht ein Ritter, wenn er nicht an der Tafelrunde sitzt und eine Vorwitznase, wenn sie nicht zickelt in einem Marchen fur Erwachsene? Er zieht naturlich durch das Land und verteidigt Ruhm und Ehre. Was aber, wenn er dabei unverhofft auf ein unscheinbares, aber modernes und selbstandiges Wesen vom anderen Geschlecht trifft, das ihn in seinen Bann zieht und seine heimlichsten Sehnsuchte weckt - eben eine Vorwitznase? Dann muss er sich beeilen, um die Waffenkammer zu erreichen bevor sie um acht Uhr schliesst, sein verwirrtes Gedankengut sortieren und seine Gefuhle in Zaum halten - wie es sich schliesslich fur einen ehrenvollen Ritter gehort. Und das Vorwitznaschen? Das hat einen weiten Weg ohne Loch im Bauch und falschen Zweifeln gemeinsam mit dem Ritter in einem magischen Wirbel zauberhafte Gefuhle zu erleben. So ganz nebenbei bestehen die beiden Helden nicht nur spannende, Furcht erregende Abenteuer mit Drachen, Raubern, dunklen Gestalten und Posen Purchen - oh nein! Sie erleben auch prickelnde Momente mit Schmetterlingen im Bauch und knisternder Erotik, komponieren Symphonien des Glucks und explodieren in korperlichen Feuerwerken."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Blutendes Herz
15
Hastige Schritte
29
Nachwort
50
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information