Der Weg des Schamanen: Das praktische Grundlagenwerk zum Schamanismus

Front Cover
Ansata, Oct 31, 2011 - Body, Mind & Spirit - 320 pages
0 Reviews
Dieses berühmte, zeitlose Grundlagenwerk von Michael Harner enthält alle wichtigen Informationen über den Schamanismus und seine praktische Anwendung. Der Autor versteht es dabei meisterhaft, dem westlichen Leser die jahrtausendealten Heiltechniken verschiedener schamanischer Kulturen ebenso spannend wie verständlich nahe zu bringen. Er erklärt, was Schamanismus bedeutet und beschreibt ausführlich die Methoden, mit denen jeder in einen Bewusstseinszustand gelangen kann, der in eine andere Wirklichkeit führt. Ein praktischer Weg, gerade für den modernen Menschen, um die eigene Schamanenkraft zu entdecken und diese für ein bewusstes, gesundes und glückliches Leben zu nutzen.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Eine Vorausschau erlangen
Kraft speichern
Große Träume
Kraftübertragung aus der Distanz
Das Knochenspiel
Kraftträger und der Quarzkristall
VII Extrahieren schädlicher Eindringlinge
Entfernung von Eindringlingen

Erfahrungsberichte
III Schamanismus und Bewusstseinszustände
Der schamanische Bewusstseinszustand
IV Krafttiere
Das Herbeirufen der Tiere
Der Eröffnungstanz
Der KrafttierTanz
V Die Reise zur Wiedererlangung der Kraft
Aufspüren eines Kraftliedes
Reise und Rückholung eines Krafttieres
Erfahrungsberichte
Synchronizitäten
Das Geistboot einer Gruppe
VI Die Praxis der Kraftanwendung
Ein Beispiel
Die Arbeitsweise einer SaugHeilerin
Tabakfallen
Patient werden
Nachwort
Anhang A
CDs und MCs
Anhang B
Anmerkungen
Literatur
Namensregister
Sachregister
Register der Schamanentiere
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2011)

Michael Harner, promovierter Anthropologe, lehrte u.a. in Yale und Berkeley und gilt als einer der weltweit renommiertesten Experten zum Thema Schamanismus. Über 50 Jahre lang betrieb er ausgiebige Feldforschungen in Nord- und Südamerika, in der Kanadischen Arktis, in Lappland sowie in Zentralasien. Die Essenz seiner vergleichenden Studien wird als "Core-Schamanismus" bezeichnet und bietet einen eigenen Ansatz im Umgang mit Schamanismus, der den Bedürfnissen westlicher Menschen entspricht. Dr. Harner ist Gründer und Leiter der Foundation for Shamanic Studies, die sich vor allem der weltweiten Bewahrung, der weiteren Erforschung und der Lehre des schamanischen Wissens widmet.

Bibliographic information