Der deutsche Anbietermarkt für Alternativtourismus

Front Cover
GRIN Verlag, Mar 28, 2007 - Business & Economics - 22 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 2,0, Technische Universität Dresden (Lehstuhl für Tourismuswirtschaft), Veranstaltung: Seminar Tourismuswirtschaft, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit zunehmender Bedeutung des Tourismus hat sich auch ein weites Spektrum der Kritik entwickelt. Dieses umfasst unterschiedliche Bereiche, die im Ergebnis zum Teil eigene Reiseformen und Ansätze entwickelt haben. Mit dem Alternativtourismus als Sonderform der Tourismuskritik identifiziert man meist junge Leute, deren auffälligste Erscheinungsform der „Turnschuh-Rucksacktourismus“ darstellt. Er hat seine eigene Art der Kritik („Gegen den Massentourismus“) und eine alternativ-touristische Infrastruktur im Heimatland (Globetrotterläden, Billigflugbüros, alternative Reiseläden und -veranstalter, Alternative Reiseführer) und im Gastland (Müsli-Kneipen, Billighotels, ...) hervorgerufen. 1 „’Alternativ’ ist heutzutage ein so schillerndes und weit verbreitetes Wort geworden, dass man sich zu Beginn einer Diskussion um Alternativtouristen und -tourismus erst etwas mehr Klarheit um den Inhalt des verwendeten Begriffes verschaffen muss. Überwiegend wird Alternativreisen verbunden mit neuen Reiseformen der Globetrotter- und Tramperszene, weitgehend synonym mit Rucksack- oder Freak- Tourismus.“ Alternativtourismus stellt demzufolge jegliche Form von Reiseart dar, die äußerlich nicht dem Massentourismus entspricht. Alternativtouristen nennen sich Abenteurer, Globetrotter, Reisende, Traveller,... nur als Touristen wollen sie nicht bezeichnet werden. Sie versuchen sich vom Tourismus abzugrenzen. Diese Art von Touristen steht für das Bemühen um Umweltverträglichkeit und besseres Verständnis für Land und Leute im Zielgebiet. Alternativtourismus wird häufig mit „sanftem Tourismus“ gleichgesetzt und ist heute weitgehend ideologiefrei. 3 Ist aber diese Art zu Reisen wirklich umweltverträglicher als die traditionellen Möglichkeiten? Erhöht der Alternativtourismus die Einnahmen der Einheimischen, oder nur den Wohlstand und den Profit von Reiseanbietern in der westlichen Welt? Fördert das „Andere Reisen“ wirklich die Entwicklung der Infrastruktur in den verschiedenen Destinationen? Bei der Vorstellung der verschiedenen Angebote werde ich versuchen, die hier aufgestellten Fragen in die Betrachtung einzubeziehen und einen Überblick über eine Auswahl der verschieden Anbieter für Alternativtourismus in Deutschland zu geben. [...]
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

17 Uhr Quizauflösung 3.1.3 Unger Outdoor 3.2 Alternative Angebote 3.2.2 Ausrüsterläden 3.2.2.1 Globetrotter Ausrüstung 3.2.5 Individualreisen Alternative Reiseführer alternativen Reisen Alternativtourismus Alternativtourismus in Deutschland Alternativtouristen Anbieter für alternativen Anbieter von alternativen Anbietermarkt Angebote in Deutschland Ausrüsterladens Die Hütte Axel Schuppan Azoren Backpacker Baikal bezüglich Unterkunft bietet Boofe Christian Schreiterer Destinationen und Tourismusorganisationen deutschlandweit Dresden Einkaufsmöglichkeiten Elbrus Entwicklung ersten Fahrradreisen Fremdenverkehrsökonomie,7 Freyer Heidi Sinning Hippie Hoggar Hoggar zum Tassil Hostels http://home.snafu.de/uli.voigt/alternativtourismus.htm http://www.augustustours.de http://www.bandb-ring.de http://www.schulz-aktiv-reisen.de http://www.wikinger-reisen.de individuellen informiert Infotag Internetauftritt Irkutsk Jugendherbergen Kolja aus Irkutsk Literatur und Medien Lonely Planet Management von Destinationen Manu-Nationalpark Marco Penzel Markt für alternative Marktorientiertes Konzept Massentourismus Matsiguenka im Manu-Nationalpark meist Mezcalero Mittelamerika Möglichkeit Muflonhütte und Reiten Nepal Neustadt Ray Hartung Reise-Kneipe Reiseanbieter Reiseformen Reisende Reiseveranstalter Rucksacktouristen Sahara sanften Reisen sanften Tourismus schulz aktiv reisen Sibirien sowie Stefan Loose Svenja Nöh Tagesspiegel Tipps Touristen Übernachtung Umweltverträglichkeit Unger Outdoor Team Veranstalter viele Websites weltweit Westafrika Wikinger Wikinger Reisen

Bibliographic information