Der perfekte Eroberer: Wie Sie garantiert jede Frau verführen - Die bessere Strategie

Front Cover
Heyne Verlag, Mar 21, 2011 - Self-Help - 288 pages
0 Reviews
Der Verführungsratgeber mit Erfolgsgarantie!

Wie spricht man beim Einkaufen eine Frau an, die einem außerordentlich gefällt? Wie gelangt man am geschicktesten an ihre Telefonnummer oder vereinbart ein Treffen, zu dem sie dann auch tatsächlich erscheint? Und wie landet man schließlich in ihrem Bett – oder dauerhaft an ihrer Seite? Flirt-Guru Maximilian Pütz präsentiert gemeinsam mit dem Geschlechterforscher Arne Hoffmann die sichersten Strategien der Eroberung und beweist, dass jeder Mann zum ultimativen Verführer werden kann. Ohne sich dabei zu verstellen und zu posen, sondern selbstbewusst und natürlich. Mit Erfolgsgarantie.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Section 1
Section 2
Section 3
Section 4
Section 5
Section 6
Section 7
Section 8
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Copyright

Section 9

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2011)

Flirt-Guru Maximilian Pütz ist als "Pick-up-Artist" und Verführungscoach deutschlandweit bekannt. In seinen Seminaren lehrt er die hohe Kunst der Verführung. Er sieht es als seine Lebensaufgabe, Männern zu helfen und sie zu motivieren. Als Begründer des "Casanova Codes" hat er in der deutschen Seduction-Szene zahlreiche Fans, die jeden seiner Schritte verfolgen.

Arne Hoffmann, geb. 1969, ist Medienwissenschaftler, Journalist und Buchautor. Er hat bereits zahlreiche Bücher über das Verhältnis von Männern und Frauen veröffentlicht: vom wissenschaftlichen Sachbuch bis zum Sex-Ratgeber. Er gehört dem linken Flügel der Männerbewegung an und engagiert sich mit seinem Blog "Genderama" für eine zeitgemäße und faire Geschlechterpolitik.

Arne Hoffmann, geb. 1969, ist Journalist, Buchautor und Blogger. Er studierte Literatur- und Medienwissenschaft in Mainz und veröffentlichte zahlreiche Bücher über das Verhältnis von Männern und Frauen. Sein Blog „Genderama“, der sich für eine zeitgemäße und faire Geschlechterpolitik engagiert, versteht sich als Sprachrohr des linken Flügels der Männerbewegung. Hoffmann lebt in einem Dorf in der Nähe von Wiesbaden.

Bibliographic information