Der wandel des verkaufssystems im detailhandel unter besonderer...

Front Cover

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
5
TENDENZEN IN DER WARENVERMITTLUNG
15
ENTWICKLUNG UND BEDEUTUNG DER SELBST
27

5 other sections not shown

Common terms and phrases

amerikanischen anderseits Angebot Anteil Arbeitskräften Automaten Basel Bedarf Bedeutung bedienung bedienungsbetriebe Bedienungsläden Bedienungssystem Bedürfnisse besonders besteht beträchtlich Betriebe Betriebsoptimum Big Bear bildet Detailhandel Detailhandelsbetriebe Detaillisten Distribution Distributionskosten Dollars Dreissigerjahre Durchschnitt Eingliederung Einkauf Einzelhandel entsprechend Entwicklung erhöht erst Europa folgenden Fremdbedienung Fremdbedienungsbetrieben gegenüber gemischte System gesamten Gesamtkosten Geschäfte gewisse gleichen grossen Grund günstiger Güter Handels Hausfrau heute höher Impulskäufe Internationale Studientagung Rüschlikon Jahr Käufer Käufermarkt kleineren Kolonialwaren Konkurrenz konnte Konsumenten Konsumgenossenschaft Kosten Kunden Laden Ladenfläche Land lässt Lebensmittel Leistungen letzten lichen Lohnkosten Markenartikel Mechanisierung Merchandising Migros möglich muss Nachfrage namentlich neuen System neuen Verkaufssysteme Periode Person Personalkosten Preis Premier Congrès International Produkte Produktion Progressive Grocer Rapport du Premier Rationalisierung Raumkosten Reklame relativ resp Schweiz Selbstbedienung Selbstbedienungsbetriebe Selbstbedienungsgeschäfte Selbstbedienungsläden Selbstbedienungssystem Seyffert soll Sortiment stark Super Market Merchandising Supermarkets SZW-Bulletin Tendenz Umsatz unserer Unternehmen Verbraucher Vereinigten Staaten Vergleich verhältnismässig Verhältnisse Verkauf Verkaufsautomaten Verkaufsfunktion Verkaufspersonal Verpackung Verteilung viele volkswirtschaftliche Warenautomaten weitere wirtschaftlichen Zahl Zürich zwei

Bibliographic information