Deutsche Geldpolitik: mit Beiträgen

Front Cover
Duncker & Humblot, 1941 - Currency question - 542 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Währungsgemeinschaften Währungsblocks Von Prof
141
Die Kreditbanken im Verrechnungsverkehr Von Bankdirektor
161
Die Vervollkommnung des unbaren Zahlungsverkehrs
187
Copyright

20 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abwertung allerdings allgemeinen Aufgabe Ausgleich Ausland Außenhandel Banken Bankgesetj Bedeutung Berlin besetjten besonders bestimmt Beträge Deckung Deutsche Geldpolitik Deutschen Reichsbank Deutschland Devisenbewirtschaftung Diskontpolitik Einsatj einzelnen entsprechend Entwicklung erhöht erst Falle Finanzierung Gebiete Geld Gelddenken Geldeinheit geldhaften Geldmarkt Geldmenge Geldpolitik Geldschöpfung Geldumlauf Geldwertpolitik Geldwesens gesamten Gesetj Giralgeld Gold Golddiskontbank Goldwährung großen Grund Grundlage grundsätjlich güterhaften Guthaben Höhe Hortung insbesondere intervalutarischen Investitionen Kapitalmarkt Kaufkraft kolonialen Kolonien konnte Kredit Kreditbanken Kreditinstitute Kreditpolitik Kreditschöpfung Krieges kurzfristigen Länder langfristige Leistungen lich Liquidität Lohnpolitik Markt Marktordnung Maße Maßnahmen Mittel möglich muß neue Notenbank Notendeckung notwendig öffentlichen Politik Preisbildung Preise Preispolitik Privatnotenbanken Regelung Reichs Reichskreditkassen Reichskreditkassenscheine Reichsmark Rentenmark RGB1 rung schaft schen schließlich setjt Sparleistung Staaten staatlichen stark System tatsächlich Teil Umlauf Umsätje unbaren Zahlungsverkehrs unmittelbaren Lenkung unserer Verkehr Verrechnung Volkswirtschaft Voraussetjungen Wäh Währung Währungsgemeinschaft Währungspolitik weiter Weltkrieg Weltwirtschaft wesentlichen wieder Wirt Wirtschaft Wirtschaftspolitik Zahlungen Zahlungsbilanz Zahlungsmittel Zahlungsverkehrs Zielsetjung Zinssätje zunächst Zusammenhang zusätjlichen zwischenstaatlichen

Bibliographic information