Deutsche Hochschulen Im Ausland: Organisatorische Gestaltung Transnationaler Bildungsangebote

Front Cover
Deutscher Universitätsverlag, Dec 10, 2007 - Business & Economics - 189 pages
0 Reviews
Die weltweit steigende Nachfrage nach Bildung ist auch für deutsche Hochschulen ein starker Anreiz, sich international im Wettbewerb zu positionieren. Das Spektrum der Internationalisierung umfasst in jüngster Zeit auch das Angebot unternehmerisch konzipierter Studiengänge im Ausland. In die wettbewerbsstrategische Konzeption muss neben der Entscheidung über den angebotenen Studiengang und das Zielland des Exports die Frage der organisatorischen Ausgestaltung der Studienangebote einfließen.

Jochen Krauß zeigt, wie entsprechende Studienangebote deutscher Hochschulen im Ausland organisatorisch gestaltet werden sollten. Auf der Basis organisationstheoretischer Ansätze entwickelt er ein Erklärungsmodell und erarbeitet anhand einer Analyse ausgewählter Fallstudien deutscher Hochschulen Handlungsempfehlungen zur Gestaltung transnationaler Studiengänge.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2007)

Dr. Jochen Krauß promovierte bei Prof. Dr. Prof. h.c. Dr. h.c. Ralf Reichwald am Institute for Information, Organization, and Management der Technischen Universität München. Er ist derzeit als Berater für transnationale Hochschulangebote tätig.

Bibliographic information