Deutsche Kolonialpolitik in der Ära des Wilhelminismus: Asien und der Boxeraufstand

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 56 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 2,3, Universitat Regensburg (Philosophische Fakultat (Geschichte)), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit beschaftigt sich thematisch mit dem sogenannten Boxeraufstand 1899/1900, der deutschen Kolonie Kiautschou in China, den deutschen Kolonien im Sudpazifik (Papua-Neuguinea, Kaiser Wilhelmland, Deutsch-Samoa, Palau etc.). Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Entwicklung der Boxerunruhen sowie das deutsche Eingreifen., Abstract: In den folgenden Kapiteln der Arbeit zum Thema "Deutsche Kolonialpolitik in der Ara des Wilhelminismus: Asien und der Boxeraufstand" widmet sich der Autor in erster Linie den deutschen Kolonialgebieten in Ostasien zu Zeiten des Kaiserreichs, wobei sich das besondere Augenmerk auf das "Pachtgebiet" Kiautschou an der chinesischen Kuste richtet sowie der Fragestellung, welche Entwicklungen dieser vertraglich festgehaltenen Verpachtung voraus gingen. Der Verlauf der Boxerunruhen - ein Aufstand der sich gegen die Anwesenheit westlicher Kolonialmachte in China richtete - wird ebenso zur Sprache gebracht wie deren immanente Ursachen, uber die unter Wissenschaftlern erst in jungster Zeit ein Disput entbrannte. Im Kontext des Eingreifens deutscher Truppen in China 1900 wird auch die so genannte "Hunnenrede" Kaiser Wilhelms II. einer kritischeren Betrachtung unterzogen. Daneben wird in kurzer Form der Friedensschluss zur Beendigung der Boxerunruhen beleuchtet bzw. der Anspruch der deutschen Administration, mit dem Schritt nach Ostasien auch gleichzeitig einen selbigen in eine eigenstandige deutsche Weltpolitik machen zu konnen. Daruberhinaus wird auch die Entwicklung des Gebiets mithilfe von Eisenbahnlinien und Bergwerken thematisiert bzw. der Standort Kiautschous unter dem Gesichtspunkt militarischer Strategieszenarien. Das Ende des Aufsatzes bildet ein kurzer Abriss uber die deutschen Koloniegebiete im Sudsee- sowie im pazifi
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Die Folgen des Vertrags von Shimonoseki bis hin zur deutschen Besetzung
6
Intervention 1900
14
PapuaNeuguinea Kaiser Wilhelm
18
Anhang
22
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information