Sören Kierkegaard Notizbücher 1 - 15

Front Cover
Walter de Gruyter, 2011 - Philosophy - 977 pages
0 Reviews

Der vorliegende Band enth lt 15 sog. Notizb cher (abgek rzt: Not), die Kierkegaard zwischen (ca.) 1835 und 1849 verfasst hat und die in entsprechend betitelten Kladden berliefert sind. Die darin enthaltenen Texte sind nicht nur in pers nlich-biografischer Hinsicht aufschlussreich, sondern liefern auch wertvolle Hinweise zum Verst ndnis der Genese und Eigenart des Kierkegaard'schen Denkens und Schreibens insgesamt. Inhaltlich k nnen f nf Gruppen unterschieden werden: Notizen im Kontext der Examensvorbereitung (z. B. Not1); Exzerpte und Kommentare zu zeitgen ssischen Theologen und Philosophen (z. B. Not9-11); vermischte theologische, philosophische und sthetische Bemerkungen (z. B. Not12-14); Reisenotizen (z. B. Not6); Rekapitulation des Verh ltnisses zur ehemaligen Verlobten (Not15).

Bedingt durch die Spannbreite der behandelten Themen ist der Band nicht nur f r Fachwissenschaftler und Kierkegaard-Forscher im engeren Sinne von Interesse, sondern auch f r Leser, die Einblick gewinnen wollen in die Hintergr nde von Kierkegaards skandalumwitterter Trennung von seiner Verlobten Regine Olsen. Aber auch diejenigen kommen auf ihre Kosten, die gleichsam einen Blick ber Kierkegaards Schulter, in dessen ,,Schreibwerkstatt" werfen wollen, um aus n chster N he zu verfolgen, wie sich Absicht und Umrisse seines schriftstellerischen Werkes in der Auseinandersetzung nicht nur mit zahlreichen klassischen, sondern auch mit einigen zeitgen ssischen Autoren philosophisch-theologischer Provenienz abzeichnen und formieren. Abgesehen von den Exzerpten und Notizen zu J.E.E. Erdmann (Not6) und Ph. Marheineke (Not9-10) ist in diesem Zusammenhang vor allem die Mit- und Nachschrift von F.W.J. Schellings Berliner Vorlesung zur Philosophie der Offenbarung von 1841 (Not11) h chst aufschlussreich.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

NOTIZBUCH 6
349
NOTIZBUCH 7
371
NOTIZBUCH 1
487
NOTIZBUCH 2
551
NOTIZBUCH 3
573
NOTIZBUCH 4
597
NOTIZBUCH 5
635
NOTIZBUCH 8
689
NOTIZBUCH 11
767
NOTIZBUCH 12
835
NOTIZBUCH 13
855
NOTIZBUCH 14
899
NOTIZBUCH 15
907
ANHANG
923
REGISTER
933
KARTEN KALENDER
951

NOTIZBUCH 9 NOTIZBUCH 10
709

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2011)

Heinrich Anz, Albert-Ludwigs-Universitat Freiburg; Markus Kleinert, Universitat Erfurt; Heiko Schulz, Goethe-Universitat Frankfurt am Main.

Bibliographic information