Deutsches Strafprozessrecht: Ein Kolleg

Front Cover
Vandenhoeck u. Ruprecht, 1967 - Criminal procedure - 261 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Das Verfahren mit amtsrichterlichen Strafbefehlen Nr 465475
218
Die Nebenklage Nr 501507
229
Das Verfahren bei Einziehungen und Vermögens
236
Copyright

2 other sections not shown

Common terms and phrases

Akten Amtsrichter angefochten Angeklagten Anklage Anklagesatz Anklageschrift Antrag Antragsdelikten Aussage beachten bedeutet Bedeutung Behörden Berufung Berufungsgericht Beschlagnahme Beschluß Beschuldigten Beschwerde besonders besteht bestimmten Beweis Beweisantrag Beweisaufnahme Beweismittel Bewirkungshandlungen bezüglich BGHSt Bd darf Entscheidung erforderlich ergibt Erhebung erkennende Gericht Erlaß Ermittlungen Ermittlungsverfahren Eröffnung des Hauptverfahrens Eröffnungsbeschluß erst Fall Frage Freibeweis Freisprechung gemäß gerichtliche Voruntersuchung GG Art Grund Grundsatz Haftbefehl Handlung Hauptverhandlung insbesondere juristischen kommen kommt lichen Maßnahmen materiellen materiellrechtliche Möglichkeit muß Nebenkläger oben öffentlichen Klage Person Polizei Privatklage Protokoll Prozeß voraussetzungen Prozeßbeteiligten Prozeßhandlungen prozeßrechtlich Prozeßsubjekte prozessualen Prozeßvoraussetzungen Recht rechtlichen Rechtskraft Rechtsmittel Revision Revisionsgericht RGSt RGSt Bd Richter Sache Sachurteil Sachverständigen Satz schuldigten Sinne soll Spruchkörper Staatsanwalt Staatsanwaltschaft stellen StGB StPÄG StPO strafbaren Strafbefehl Strafe Strafkammer Strafprozeß Strafprozeßrecht Strafverfahren Tatrichter Tatsachen Unrechtsfolgen unseres Untersuchung Untersuchungsrichter unzulässig Urteil Verfahren Verhaftung Verhandlung Verlesung Verletzung Vernehmung Verteidiger verurteilt Vorschriften Vorsitzende wichtig Zeugen Zeugnisverweigerungsrecht Ziff Zulässigkeit Zuständigkeit Zwangsmaßnahmen Zwischenverfahren

Bibliographic information