Die achtzehn Bewegungen des Taiji-Qigong

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2003 - 83 pages
0 Reviews

Qigong ist ein Sammelbegriff für eine Vielzahl chinesischer Übungen. Sie alle beruhen auf den selben Prinzipien und haben zum Ziel Körper, Geist und Seele zu harmonisieren. Medizinisches Qigong / Taiji - Qigong mit 18 Bewegungen ist eine bewegliche Übungsreihe. Sie zeichnet sich durch ihre sanften, elastischen und rund-spiralförmigen Bewegungen aus, die mit der regulierten Atmung in Einklang gebracht werden. Die 18 Bewegungen werden in einer natürlich aufrechten Körperhaltung geübt, was den glatten Fluss der Körpersäfte und des Qi durch den Körper ermöglicht. Der Geist ist während des Übens ruhig und zentriert.

Copyright © Libri GmbH. All rights reserved.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Rudern auf dem See
34
Die Taille drehen und den Mond ansehen
42
Wolkenhände
50
Sich zum Meer neigen und
56
Fauststoss
64
Mit dem Ball spielen wie ein Kind
72

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information