Die Auswirkungen von Web Service-Technologien auf die Gestaltung von Geschäftsprozessen am Beispiel des Buchhandels

Front Cover
GRIN Verlag, Oct 31, 2007 - Computers - 111 pages
Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Universität Rostock, 83 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich damit, wie sich Web Service-Technologien auf die Gestaltung der Geschäftsprozesse von Unternehmen auswirken. Es wird gezeigt, wie Web Services die Konzepte einer Service-orientierten Architektur umsetzen und diese auf Geschäftsprozesse anwenden. Am Beispiel von Prozessen im Verlagsbuchhandel sollen die erarbeiteten Sachverhalte verdeutlicht werden. Folgende Kernaussagen werden im Verlaufe der Arbeit näher erörtert : 1. Unternehmen brauchen ein effektives ganzheitliches Geschäftsprozessmanagement, um im Wettbewerb bestehen zu können. 2. Web Services, die entsprechend den Prinzipien einer Service-orientierten Architektur eingesetzt werden, bieten den technischen Rahmen für ein effektives Geschäftsprozessmanagement und sind damit die Basis für ein agiles Unternehmen. 2.1 Eine (Web) Service-orientierte Architektur realisiert die flexible, geschäftsprozessgetriebene Integration von Anwendungssystemen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. 2.2 Eine (Web) Service-orientierte Architektur schafft eine Brücke zwischen den betriebswirtschaftlichen Prozessanforderungen und der technischen Prozess-Realisierung. 3. Eine Service-orientierte Architektur betrifft als Konzept den gesamten Geschäftsprozessmanagement-Kreislauf mit den Phasen Prozess-Strategie, Prozess-Design, Prozess-Implementierung und Prozess-Controlling. Web Services haben als technische Komponente zur Realisierung einer Service-orientierten Architektur Auswirkungen auf das Prozess-Design und die Prozess-Implementierung.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
viii
II
3
III
21
IV
29
V
55
VII
88

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abläufe Aktivitäten anbieten Änderungen Anforderungen Anlehnung Anwendungen Anwendungssysteme ARIS asynchrone aufgrund Auswirkungen automatisiert Beispiel beispielsweise Beschreibung Bestellung bestimmte BPEL BPEL-Prozess Buches im wissenschaftlichen Client Daten definiert E-Book effiziente einzelnen entsprechenden fachlichen Flexibilität flexible funktionalen Organisation Funktionalitäten Funktionen gedrucktes Buch Geschäfts Geschäftsprozesse Geschäftsprozessmanagements Gestaltung von Geschäftsprozessen GPM-Kreislaufes Herstellung IDS Scheer implementiert Informationen Informationsintensität Informationssysteme Integration Internet IT-Experten Kapitel Kommunikation Komposition Konzept Kreditkarten Kunden Lastschrift Login Login-Daten lose Kopplung Management Marketing Middleware modelliert möglich muss Nachrichten nutzen Operationen Organisation Outsourcing Partner Link Phasen portType Produkte Prozess Prozess-Design Prozess-Implementierung Prozess-Strategie Prozessmodell Prozessorientierung Prozessschritte Quality-of-Service Realisierung Remote Procedure Call Rolle Scheer Schnittstellen Semantic Semantic Web Services Service-Anbieter Service-Nachfrager Service-orientierten Architektur Service-Schnittstelle Service-Stapel Service-Technologien Service-Verzeichnis Services SOAP soll Spezifikation Standards stellt Systeme technische Technologien traditionellen UDDI umgesetzt Umsetzung Unternehmen unterstützen Verkauf und Distribution verlagseigenen Warenkorb Webseite Wertkette Wertschöpfungskette Wiederverwendbarkeit wissenschaftlichen Verlag WSDL XML-Schema Zahlung Ziel Zudem zunächst Zusammenhang

Bibliographic information