Die Bedeutung von Folsäure in der Schwangerschaft, eine Interventionsmaßnahme der Ernährungsbildung: Rezeptgestaltung eines Mittagessens

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 24, 2010 - Health & Fitness - 20 pages
0 Reviews
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, Note: 1,3, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau, Veranstaltung: Ernährungsverhalten, Ernährungsbildung, gesundheitsressource Kochkunst und Esskultur, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit für Mütter und Väter. Ihre Gefühle schwanken zwischen Vorfreude und Unsicherheit, Glück und Sorge. Werdende Eltern erleben eine ganz neue Phase von sozialen, psychischen und physischen Veränderungen. Dabei spielt die Gesundheit der Mutter und die ihres Kindes eine große Rolle. Im Körper einer Schwangeren wächst neues Leben heran, das vollständig auf die werdende Mutter angewiesen ist. Das ist eine große Verantwortung. In einem noch recht neuen Forschungsgebiet hat man herausgefunden, dass das Fundament unserer Gesundheit bereits im Uterus der Mutter angelegt wird. Während der Schwangerschaft programmiert der Stoffwechsel der Mutter zum Teil die spätere Gesundheit des Kindes vor und beeinflusst damit wesentlich die Gesundheit für dessen späteres Leben (vgl. Miketta G.1999, S.19). In meiner Hausarbeit interessiert mich besonders die Personengruppe Schwangere und deren Ernährung im Hinblick auf folsäurereiche Lebensmittel. Dabei spielt die Prävention zur Verhinderung von Fehlbildungen eine besondere Rolle.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information