Die Beleihung von Lebensversicherungen durch den Versicherer: (Nach schweizerischem, deutschem, und französischem Recht.)

Front Cover
Druck von Gebr. Leemann & Company, 1918 - Life insurance - 108 pages

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung l l
11
Die wirtschaftliche Bedeutung der Beleihung von Lebensversicherungen
17
Juristischdogmatisches
28

8 other sections not shown

Common terms and phrases

Absatz Abschluß Abzug allgemeinen Anspruchsberechtigten Antiselektion Assekuranz-Jahrbuch Assurances Aufrechnung ausbezahlt ausdrücklich automatische Beleihung Bedeutung Bedingungen Begünstigten Beleihung von Lebensversicherungen berechtigt besteht bestimmt Betrag bezahlen bezw Cour d’Appel d’assurances daher Darlehen Darlehensvertrag Deckungskapital deutschen entrichten erfolgt erst Fall Fälligkeit Forderung französische Vorentwurf Frist Geldnehmer geltend gemäß Art Gesellschaften Gesetz gewähren gleichen Grunde Höhe inbezug Inhaberklausel Inhaberpapier Inkrafterhaltung Jahre Jahrg Kais Kapital Lebensversicherung Lebensversicherungspolice Lebensversicherungsvertrag lediglich Leipziger Zeitschrift Leistung lich Linsmayer meistens möglich Nachlaßstundung namentlich notwendig Ostertag Pfandgläubigers Pfandrecht Pfändung Pflichten Prämien Prämien und Zinsen prämienfreie Prämienreserve Prämienzahlungen Rechnungsgrundlagen rechtliche Rektapapiere Reserve resp Risikoprämien Roelli Rückkauf Rückkauf und Umwandlung Rückkaufspreis Rückkaufswert rung Samml Schuld Schweiz sicherungen sicherungsnehmer sicherungsvertrag sofern sowie steht stets Summe Teil Übergabe der Police unwiderrufliche Begünstigung Urteil Vergl verlangen Veröff verpfändet Verpfändung der Ansprüche Verpflichtung Verrechnung Vers-Urt Versicherer Versicherung Versicherungsamt Versicherungsanspruch Versicherungsbedingungen Versicherungslexikon Versicherungsnehmer Versicherungspolice Versicherungssumme Versicherungsvertrag Versicherungsvertragsgesetz Vertrage Vorschuß und Vorauszahlung Wertpapier widerruflichen Zins

Bibliographic information