Die Bestandskraft handelsrechtlicher Jahresabschlüsse: Änderungen und Berichtigungen nach deutschem Recht, US-amerikanischen GAAP und IAS

Front Cover
Walter de Gruyter, 1999 - Accounting - 414 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
1
Teil
15
Unzureichende Berücksichtigung der Gemengelage
33
Bestandskraft der Rechnungslegung des HGB
41
Systematik der Funktionen des handels
73
c Bemessung des Ausschüttungspotentials
81
d Publizität
90
Rechtsfolgen für die Änderung unterzeichneter
96
Bestandskraft der gesellschaftsrechtlichen Rechnungslegung
169
B Bestandskraft der Feststellung bei Aktiengesellschaften
181
2 Unterbewertung 256 Abs 5 Satz 1
200
1 Anwendbarkeit von 256 Abs 2
206
b Arglistige Täuschung
213
Umfang und Grenzen der Pflicht zur erneuten
219
Aufhebung festgestellter Jahresabschlüsse
226
Aufhebung festgestellter Jahresabschlüsse
243

cc Rechtsgedanke des 239 Abs 3 HGB
102
b Beschränkung gewinnmindernder
121
Nichtigkeit des festgestellten Jahresabschlusses
127
Handelsrechtlicher Fehlerbegriff
128
Umfang und Grenzen der Berichtigung
137
Konsequenz der Funktion handelsrechtlicher
151
Gesellschafter der GmbH
160
F Zusammenfassung
167
Bestandskraft der Feststellung bei Irrtümern über
251
E Zusammenfassung
275
Bestandskraft der Rechnungslegung in partiarischen
281
Die Bestandskraft handelsrechtlicher Jahresabschlüsse
303
Harmonisierung der Rechnungslegung und Bestandskraft
371
APB Opinion No 20
377
International Accounting Standard IAS
395
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Adler/Düring/Schmaltz Aktiengesellschaft Aktienrecht Aktionäre Änderung Anfechtung Ansprüche Auffassung Aufl Aufsichtsrat Aufstellung ausdrücklich Ausschüttung Band Baumbach/Hueck Berichtigung Berichtigungspflicht Bestandskraft BGHZ Bilanz Bilanzänderung Bilanzberichtigung Bilanzierung Bilanzlehre Bilanzrecht Bilanztheorie Bonner Handbuch Buchführung change in accounting daher Darstellung deutschen Dokumentationsfunktion Ertragslage FASB Fehlerbegriff fehlerhafter Jahresabschlüsse festgestellten Jahresabschlusses Festschrift für Quack Feststellung des Jahresabschlusses financial statements Funktion Gesellschafter gesellschaftsrechtlichen Gesetzgeber gesetzlichen Geßler/Hefermehl Gewinn Gewinnansprüche Gläubiger Gläubigerschutz GmbHG Großkommentar HGB Grundlage Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung grundsätzlich Hachenburg Handbuch der Rechnungslegung handelsbilanziellen Handelsbilanzrecht Handelsgesetzbuch handelsrechtlichen Jahresabschlusses Hüffer IDW Hrsg Informationen Inhalt Interesse International International Accounting Standards Jahresab Kapitalerhaltung Kapitalgesellschaften Kapitalmarkt Kaufmann Kölner Kommentar Kommanditgesellschaft Kommanditisten Kommentar zum AktG Moxter München nachträgliche Nichtigkeit öffentlich-rechtlichen partiarisch Personengesellschaften Personenhandelsgesellschaften Pflicht Prüfung der Unternehmen Publizität Publizitätsgesetz Rechnungslegung und Prüfung Rechnungslegungspflicht Recht rechtlichen resabschlusses Satz 1 HGB schaften schlusses Schuldanerkenntnis Schulze-Osterloh Staub Steuerrecht stiller Reserven tatsächlichen Überbewertung Überschuldung unterzeichneten Jahresabschlusses Unterzeichnung Vorschriften Vorstand Wahlrechte Wahlrechtsänderung Wahlrechtsausübung zivilrechtlichen

Bibliographic information