Die Besten managen: Erfolgreiches Talent-Management im Führungsalltag Mit zahlreichen Beispielen aus der Coaching-Praxis

Front Cover
Gabler Verlag, Feb 11, 2010 - Business & Economics - 237 pages
0 Reviews
Vorwort Die Talente eines Unternehmens, also seine Mitarbeiter, sind eine der wichtigsten Ressourcen, in vielen Fällen die wichtigste, die Unternehmen zur Verfügung stehen, um sich erfolgreich vom Wettbewerb abzusetzen. Das von McKinsey geprägte und inzwischen zum geflügelten Wort - wordene Konzept des War for Talents verdeutlicht dies. Talent- Management ist folglich eine der wichtigsten Aufgaben von Untern- men. Als Talent-Manager kommt den Führungskräften dabei die Schl- selrolle zu. Denn insbesondere die Führungskraft hat es in der Hand, ein Umfeld zu schaffen, in dem Mitarbeiter gern Leistung erbringen, sie ist verantwortlich für den passgenauen Einsatz und die Entwicklung v- handener Talente ebenso wie für die entsprechende Anerkennung von Leistung. Zu diesem Schluss kommt auch eine Studie der Untern- mensberatung McKinsey, die durch die Befragung von Managern aus Großunternehmen herausgefunden hat: Zu den größten Hürden eines erfolgreichen Talent-Managements gehört, dass sich die Top- und - nienmanager nicht genug für die Entwicklung und Karriere ihrer Mit- beiter einsetzen und dem Thema zu wenig Bedeutung beimessen (H- vard Business Manager, Juni 2007). Das alles ist nicht neu, werden Sie vielleicht einwenden. Nichtsdestotrotz werden diese Erkenntnisse fast täglich in Zeitungen und den einschlä- gen Fachzeitschriften verkündet, als handele es sich um Nobelpre- verdächtiges Gedankengut. Und das aus gutem Grund, denn ganz off- sichtlich scheint es an der Umsetzung im Alltag noch zu hapern.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2010)

Jochen Gabrisch ist selbständiger Berater und Coach in Frankfurt am Main, spezialisiert auf die Beratungsschwerpunkte Führungskräfteentwicklung sowie Potenzial- und Eignungsdiagnostik. Davor hat er langjährige Erfahrung im Human Resources Management und im Leadership Development in international führenden Unternehmen und Beratungshäusern gesammelt.

Bibliographic information