Die Dressur diffiziler Pferde, die Korrektion verdorbener und böser Pferde

Front Cover
Georg Olms Verlag, 1990
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Die Dressur diffiziler Pferde
17
Das überbaute Pferd
34
Der verschiedene Mechanismus veranlaßt verschiedene Bewe
47
Das lebhafte Temperament
60
Die verschiedenen Glade der Thätigkelt des Pferdes
75
Die einzelne Arbeitszeit
81
Vefteigen Anreiten
91
Das Auseinanderbringen des Pferdes
98
Erläuterung über den Zweck der ersten und zweiten Handstcllung
183
Das Reiten mit Kopfftcllung
196
Das Reiten auf dem Zirkel
202
Wendung auf bei Mittelhand
204
Schulterherein
210
Travers und Renvers
228
Das Hankenbiegen
235
Anmerkungen
247

Gehen und Stehen am Zügel
105
Einthcllung der Gliedmaßen des Pferdes
117
Die erhabenere Stellung desHalses also die gesteigerte Aufrich
123
Die gesteigerte Aufrichtung des Kopfes und Halses und
129
Da Heraufheben der vereinigten Vorhand
143
Das Zurücktreten
152
Die Versammlung
162
Versammeln auf der Stelle
175
Das Laufzeug
256
Die Einleitung zur Handarbeit
266
Das Zurücktreten
279
Die spezielle Handarbeit
285
Einleitung zu den Scitengängen
291
Galopp
301
Zusammenstellung verschiedener Lectionen
307

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page ii - Dressur difsiciler Pferde, die Korrektion verdorbener und böser Pferde, erläutert durch Hinweisung auf den geregelten und ungeregelten Mechanismus und die in Disharmonie gestellten Muskelkräfte des Pferdes, nebst Anleitung zur theilweisen und auch zur speziellen Bearbeitung des Pferdes an der Hand, ohne und mit dem spanischen Reiter. Für Kavallerie -DMere, angehende Bereiter und Freunde der Reitkunst von GF Seidler, Stallmeister le> dn »ömglich Pltußilchen «ehr . L»l»t»°n. Mit 62 elläuternden...

Bibliographic information