Die Entführung Kores: Studien zur athenisch-eleusinischen Demeterreligion

Front Cover
Franz Steiner Verlag, 2004 - History - 204 pages
0 Reviews
Die Mysterien von Eleusis (neben Olympia und Delphi das wichtigste religi se Zentrum Griechenlands) ziehen seit ltester Zeit die Menschen in ihren Bann. Die G ttinnen Demeter und Kore, denen der Kult galt, wurden jedoch nicht nur in Eleusis, sondern auch in Athen und ganz Attika, ja in ganz Griechenland verehrt. Ihrer Verehrung lag jeweils ein Mythos von der Entfuehrung Kores zugrunde. Die lteste erhaltene Version dieses Mythos, der Homerische Hymnos an Demeter, wird hier interpretiert, wozu soziologische, anthropologische sowie agrarische Gegebenheiten beruecksichtigt werden. Die Ergebnisse dieses Teils dienen als Basis fuer den folgenden Versuch einer Rekonstruktion dreier athenischer Demeterfeste.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
9
Der Mythos von Demeter und Kore
38
Die Feste zu Ehren Demeters
114
Zusammenfassung
188
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information