Die Entstehung von Feinstaub und die Gefahren für Mensch und Umwelt

Front Cover
GRIN Verlag, May 20, 2010 - Nature - 23 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Umweltwissenschaften, Note: 1,0, Fachhochschule Trier - Umwelt-Campus, Standort Birkenfeld, Veranstaltung: Spezielle Luftreinhaltung, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema Feinstaub und die davon ausgehende Luftverschmutzung ist aktuell in aller Munde. Zahlreiche Herzkreislauf-Erkrankungen und auch Lungenkrebs stehen im Verdacht, durch Feinstaub ausgelöst zu werden. Zur Eindämmung des Problems wurden daher in zahlreichen deutschen Städten im letzten Jahr Umweltzonen eingerichtet, die nur mit einer sogenannten Feinstaubplakette zu passieren sind. Dies ist ein Indikator dafür, dass die Gefahren, die von Feinstaub ausgehen, bereits in der Politik und somit in der breiten Öffentlichkeit angekommen sind. Um die Gefahren, die von Feinstaub ausgehen, darzustellen und einen Überblick zu verschaffen, was Feinstaub überhaupt ist, wurde diese Arbeit verfasst. Hierbei soll zunächst der Begriff Feinstaub definiert werden. Anschließend wird aufgezeigt, auf welche Weisen Feinstaub durch die Natur oder den Menschen entstehen kann. Daraufhin wird erläutert, welche Gefahren durch Feinstaub für den Menschen und die Umwelt entstehen können. Abschließend wird darauf eingegangen, wie Feinstaub gemessen werden kann und welche gesetzlichen Vorschriften und Grenzwerte vorliegen. Zum Schluss soll darauf eingegangen werden, mit welcher Messtechnik deren Einhaltung nachgeprüft werden kann.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

2.1 Begriffserklärung 2.2 Entstehung 2.2.1 Natürliche Entstehung 2.2.2 Anthropogene Entstehung 2.3 Auswirkungen 35 Überschreitungen 4.1 Aktuelles Aufkommen 4.2 Gegenmaßnahmen 5.3 Filtertechnik 50 Mikrogramm Abscheidegrad von 50 aerodynamischen Durchmesser Aerosole Aktionsplänen Anzahl der Grenzwertüberschreitungen Atmosphäre Auswirkungen von Feinstaub Begriff Feinstaub Betriebsstraßen BImSchV Bundesministerium für Umwelt Deutsche Umwelthilfe e.V. Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes entstandener Feinstaub Entstehung Feinstaub Entstehung von Feinstaub Feinstaub ausgehen Feinstaub definiert Feinstaub und Stickstoffdioxid Feinstaubbelastung in Deutschland Feinstaubmessung Filtermaterialien Gesetzgebung zum Thema Gesundheitsrisiken abhängig Greenpeace Grenzwerte Grenzwertüberschreitungen bei gravimetrischer größenselektierenden Lufteinlass passieren Herzinfarkt High Volume Sampler http://feinstaub-gesundheit.de/feinstaub/entstehung.html http://www.bmu.de/luftreinhaltung/doc/40730.php http://www.env http://www.env-it.de/umweltbundesamt/luftdaten/actions.fwd http://www.env-it.de/umweltbundesamt/luftdaten/map.fwd?comp=PM1 http://www.greenpeace.at/uploads/media/Factsheet_Gesundheit_04.pdf http://www.umweltbundesamt.de/luft/schadstoffe/feinstaub.htm Abgerufen Kachelofenverband Kalenderjahr Kaskadenimpaktor Luftreinhaltepläne Luftreinhaltung Lungenkrebs Matthias Stiess Mechanische Verfahrenstechnik menschliche Gesundheit Messtechnik Messungen und Naturschutz Mikrogramm pro Kubikmeter Mikrometer einen Abscheidegrad Naturschutz und Reaktorsicherheit Partikel PM(tief)10 Partikelgröße Partikeltechnologie Schweizerischer Nationalfonds sekundärem Feinstaub Stäube Symbol für Umweltzonen Tabelle 5.1 Tagesmittelwerte der Feinstaubbelastung Teilchen Thema Feinstaub Umweltbundesamt Verein Deutscher Ingenieure Wirkung WWW.GRIN.com zahlreichen deutschen Städten

Bibliographic information